Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
1 von 15
Tausende Gläubige haben sich auf dem Petersplatz versammelt, darunter viele Pilger aus Deutschland.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
2 von 15
Viele Pilger aus Deutschland haben sich auf dem Petersplatz in Rom versammelt.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
3 von 15
"Danke" sagt ein Spruchbanner: Viele Pilger aus Deutschland haben sich auf dem Petersplatz in Rom versammelt.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
4 von 15
Weiß-blaue Fahnen aus Bayern, der Heimat des Papstes, sind besonders oft zu sehen.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
5 von 15
Die Blaskapelle Traunstein spielte zu Ehren des Papstes die Bayern-Hymne.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
6 von 15
Auch die Katholische Universität Eichstätt bedankt sich beim bayerischen Papst.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
7 von 15
Im "Papamobil" fährt Benedikt XVI. auf dem Petersplatz ein.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
8 von 15
Im "Papamobil" fährt Benedikt XVI. auf dem Petersplatz ein.

Papst Benedikt: Die schönsten Fotos von der Abschiedsaudienz

Rom - Tausende Pilger aus Deutschland sind zur letzten Generalaudienz von Papst Benedikt XVI. nach Rom gereist, darunter viele aus seiner Heimat Bayern. Wir zeigen Ihnen die schönsten Bilder!

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Ja, richtig gesehen: Hier reitet eine 13-Jährige auf ihrer Kuh
Das sind schon jetzt die Bilder des Tages: Die 13-jährige Hanna  aus Ellenserdamm in Friesland reitet auf ihrer Kuh Luna - als wäre es das Normalste auf der Welt. 
Ja, richtig gesehen: Hier reitet eine 13-Jährige auf ihrer Kuh
Bilder vom brutalen „Jahrhundert-Raub“ in Paraguay
Asunción - Bei einem Raubüberfall auf das streng gesicherte Lager eines Geldtransport-Unternehmens in Paraguay hat eine Gangsterbande wohl rund 30 Millionen Dollar Beute …
Bilder vom brutalen „Jahrhundert-Raub“ in Paraguay
Das Bibbern im April geht weiter
Der wechselhafte Monat bietet auch am Wochenende Regenschauer, Graupel und Schnee. Auch die Sonne zeigt sich gelegentlich. Doch es bleibt kalt. Winzer und Bauern lassen …
Das Bibbern im April geht weiter
April zeigt Deutschland weiter die kalte Schulter
Schneefälle bringen nach Ostern den Straßenverkehr durcheinander und erhöhen die Lawinengefahr in den Alpen. T-Shirt-Wetter ist weiter nicht in Sicht.
April zeigt Deutschland weiter die kalte Schulter

Kommentare