Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
1 von 15
Tausende Gläubige haben sich auf dem Petersplatz versammelt, darunter viele Pilger aus Deutschland.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
2 von 15
Viele Pilger aus Deutschland haben sich auf dem Petersplatz in Rom versammelt.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
3 von 15
"Danke" sagt ein Spruchbanner: Viele Pilger aus Deutschland haben sich auf dem Petersplatz in Rom versammelt.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
4 von 15
Weiß-blaue Fahnen aus Bayern, der Heimat des Papstes, sind besonders oft zu sehen.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
5 von 15
Die Blaskapelle Traunstein spielte zu Ehren des Papstes die Bayern-Hymne.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
6 von 15
Auch die Katholische Universität Eichstätt bedankt sich beim bayerischen Papst.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
7 von 15
Im "Papamobil" fährt Benedikt XVI. auf dem Petersplatz ein.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
8 von 15
Im "Papamobil" fährt Benedikt XVI. auf dem Petersplatz ein.

Papst Benedikt: Die schönsten Fotos von der Abschiedsaudienz

Rom - Tausende Pilger aus Deutschland sind zur letzten Generalaudienz von Papst Benedikt XVI. nach Rom gereist, darunter viele aus seiner Heimat Bayern. Wir zeigen Ihnen die schönsten Bilder!

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Mutmaßlicher zweifacher Frauenmörder in Leipzig gefasst
Leipzig - Ein 38-Jähriger Mann gesteht, in Leipzig zwei Frauen umgebracht zu haben. Was den mutmaßlichen Doppelmörder zu seinen Taten getrieben hat, bleibt zunächst …
Mutmaßlicher zweifacher Frauenmörder in Leipzig gefasst
Schwerer Unfall in Rios Samba-Karneval
Schatten über Rios Karneval: Beim Durchmarsch der Sambaschulen verliert ein Wagen die Kontrolle und quetscht Menschen am Rande ein. Nach dem Abtransport der Verletzten …
Schwerer Unfall in Rios Samba-Karneval
Ganz schön heiß: Die besten Bilder vom Karneval in Rio
Ganz schön heiß: Die besten Bilder vom Karneval in Rio
Ganz schön heiß: Die besten Bilder vom Karneval in Rio
1,4 Millionen ohne Trinkwasser nach Überflutungen in Chile
Heftiger Regen und ein zum reißenden Strom gewordener Fluss lassen in Teilen der chilenischen Hauptstadt die Trinkwasserversorgung zusammenbrechen. Mehrere Menschen …
1,4 Millionen ohne Trinkwasser nach Überflutungen in Chile

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare