PKK-Anhänger kaperten Ausflugsschiff in Köln

Köln - Anhänger der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK haben am Sonntagnachmittag ein Ausflugsschiff auf dem Rhein bei Köln vorübergehend gekapert.

Die zehn Männer und Frauen wollten über die Außenlautsprecher des Schiffes politische Parolen verlesen, sagte ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur dapd und bestätigte damit einen Bericht der “Kölnischen Rundschau“ (Montagausgabe). Dies habe der Kapitän jedoch verhindert.

Der Besatzung zweier Boote der Wasserschutzpolizei gelang es, das Ausflugsschiff zu entern und die PKK-Anhänger festzunehmen. Verletzte gab es nach Angaben des Sprechers nicht. Zum Zeitpunkt des Vorfalls hätten sich etwa zehn Fahrgäste an Bord des Schiffes befunden.

Ende September vergangenen Jahres hatten mehr als 30 PKK-Sympathisanten Räume des Fernsehsenders RTL in Köln vorübergehend besetzt. Sie hatten vergeblich gefordert, dass RTL einen Beitrag über den inhaftierten PKK-Führer Abdullah Öcalan senden solle.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann bei Unfall aus Cabrio geschleudert - Lkw überrollt ihn
Schrecklicher Unfall in Düsseldorf: Ein Insasse eines Viper Sportwagens starb, nachdem er aus dem Cabrio geschleudert wurde. Ein Lkw erfasste ihn daraufhin. Ob es der …
Mann bei Unfall aus Cabrio geschleudert - Lkw überrollt ihn
Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Wie dreist! An einer Tankstelle in Nettetal hat ein Autofahrer 1000 Liter Benzin gezapft und sich dann ohne zu bezahlen aus dem Staub gemacht. Allerdings hatte der …
Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
Der Beach-Club an den Hamburger Landungsbrücken ist am Donnerstagabend komplett abgebrannt. Die Polizei fahndet jetzt nach einem Unbekannten.
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Grausiger Fund: In einem BMW in einer Tiefgarage entdeckten Zeugen drei Leichen und alarmieren die Polizei. Die Ermittler vermuten eine Familientragödie. 
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?

Kommentare