+
Der Balkon war unter dem Gewicht eines prall gefüllten Planschbeckens zusammengebrochen, mehrere Menschen wurden verletzt. Foto: Marijan Murat

Unglück in Stuttgart

Planschbecken zu schwer: Balkon stürzt ab

Stuttgart (dpa) - Unter dem Gewicht eines prall gefüllten Planschbeckens ist ein Balkon in Stuttgart zusammengebrochen, mehrere Menschen wurden verletzt.

Das Becken mit einem Durchmesser von 3 Metern und einer Höhe von 70 Zentimetern war an einem der heißesten Tages des Jahres auf dem Balkon im 1. Stock des Hauses aufgestellt worden. "Weil der Holzbalkon an der Seite eingebrochen ist, auf der das Becken stand, gehen wir davon aus, dass das auch der Grund war", sagte eine Polizeisprecherin am Montag.

Statt im erfrischenden Wasser zu planschen, zog es sechs Menschen am Sonntag vier Meter in die Tiefe, ein Mensch wurde in ein Krankenhaus gebracht. "Das Gewicht eines prall gefüllten Pools unterschätzt man", sagte die Polizeisprecherin.

Pressemitteilung

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Spaziergänger finden ausgesetztes Baby: Wo ist seine Mutter?
Ein ausgesetztes Baby haben Spaziergänger in Rüsselsheim gefunden. Es war lediglich in ein Handtuch gewickelt. Wo ist seine Mutter?
Spaziergänger finden ausgesetztes Baby: Wo ist seine Mutter?
Zu wenig Frauen: Schwierige Jury-Suche im Weinstein-Prozess
Zwei Wochen lang rangen Ankläger und Verteidigung im Weinstein-Prozess um die Zusammensetzung der Jury. Die Auswahl verriet viel über die möglichen Knackpunkte des …
Zu wenig Frauen: Schwierige Jury-Suche im Weinstein-Prozess
Unwetter in Australien: Dreijährige 24 Stunden lang vermisst - ihr Hund verhielt sich bemerkenswert
Inmitten der Überschwemmungen im Westen Australiens verschwand eine Dreijährige aus ihrem Zuhause. Nach 24 Stunden wurde sie gefunden. Das Verhalten ihres Hundes war …
Unwetter in Australien: Dreijährige 24 Stunden lang vermisst - ihr Hund verhielt sich bemerkenswert
Dieses Foto eines Mädchens verwirrt zahlreiche Betrachter - die Täuschung sehen viele nicht
„Das arme Mädchen!“ Bei diesem Foto erschrecken die meisten User und sind schockiert. Die Beine des Mädchens sehen sehr seltsam aus. Ein Detail sorgt für die Auflösung.
Dieses Foto eines Mädchens verwirrt zahlreiche Betrachter - die Täuschung sehen viele nicht

Kommentare