Plastikteile? Knorr-Produkte zurückgerufen

Hamburg - Weil kleine Plastikteile in den Tüten sein könnten, ruft der Konzern Unilever vier Knorr-Produkte zurück. Um welche es sich handelt:

Es handle sich um verschiedene Chargen der Sorten „Knorr Fix Griechischer Nudel-Hack-Auflauf“, „Hackbällchen Bologna“, „Geschnetzeltes Toskana“ sowie die „Knorr Suppenliebe Piratensuppe“, teilte das Unternehmen am Freitagabend in Hamburg mit. Bundesweit seien einige Tausend Tüten betroffen. Kunden sollen auf den Verzehr verzichten und die Tüten an Unilever schicken.

Es handelt sich um folgende Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 11/2013: „Knorr Fix Griechischer Nudel-Hack-Auflauf“, beginnend mit den Seriennummern L2227 - / L2228, „Knorr Fix Hackbällchen Bologna“, beginnend mit L2220 - / L2221, „Knorr Fix Geschnetzeltes Toskana“, beginnend mit L2222 - / L2223, „Knorr Suppenliebe Piratensuppe“, beginnend mit L2226 - / L2227. Diese Informationen stehen auf der Rückseite der Verpackung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror: Seil reißt bei Bungee-Sprung, 17-Jährige stürzt Klippen hinab
Es sollte ein unvergessliches Erlebnis werden, doch es endete in einem Albtraum bei einem Bungee-Sprung: Dort riss das Seil, eine Frau stürzte in die Tiefe.
Horror: Seil reißt bei Bungee-Sprung, 17-Jährige stürzt Klippen hinab
Junge Urlauberin löst mit Notfall-App Großeinsatz aus
Kühlungsborn - Eine 17-jährige Urlauberin hat am Dienstag in Kühlungsborn mithilfe einer Notfall-App einen Großeinsatz ausgelöst. Die Polizei hält sich bei der …
Junge Urlauberin löst mit Notfall-App Großeinsatz aus
Grusel-Wolke am Himmel sorgt für Angst und Schrecken
Feuerrot und bedrohlich wirkte eine Wolke über Brasilien und jagte damit vielen Menschen Schrecken ein. 
Grusel-Wolke am Himmel sorgt für Angst und Schrecken
Flaschenpost eines britischen Paars schafft es von Rhodos bis zum Gazastreifen
Während eines romantischen Strandurlaubs auf der griechischen Insel Rhodos hat ein britisches Paar eine Flaschenpost ins Mittelmeer geworfen - zwei Monate später kam sie …
Flaschenpost eines britischen Paars schafft es von Rhodos bis zum Gazastreifen

Kommentare