Amok-Alarm am Berufskolleg Meschede

Amok-Alarm am Berufskolleg Meschede
+
Wenn Sie ganz genau hinsehen, erkennen Sie vielleicht, worüber sich Roman Chudjakow von der ultra-nationalistischen Liberal-Demokratischen Partei Russlands so aufregt.

Russischer Politiker findet:

Dieser 100-Rubel-Schein ist "obszön"

Moskau - Seit gut 20 Jahren kann man in Russland mit einer Banknote zahlen, auf der - winzig klein - ein Teil des nackten Geschlechtsteils einer Statue zu sehen ist. Niemand störte sich daran - bis jetzt.

Roman Chudjakow von der ultra-nationalistischen Liberal-Demokratischen Partei sagte am Dienstag, er habe der Zentralbank wegen des "nackten Apollo" auf dem 100-Rubel-Schein geschrieben. Demnach regte er an, das Motiv des Scheins im Wert von rund zwei Euro durch ein Bild der Stadt Sewastopol auf der kürzlich annektierten ukrainischen Halbinsel Krim zu ersetzen.

Der weitverbreitete Geldschein, der seit den späten 90er Jahren im Umlauf ist, zeigt eine Statue des griechischen Gottes Apollo vor dem Moskauer Bolschoi-Theater.

Chudjakow sagte, er sei auf den Penis durch einige Schuljungen aufmerksam geworden, die sich kichernd darüber beugten. "Wir müssen unsere Kinder vor solchen Informationen schützen", wetterte der Abgeordnete.

Anfang Juli trat in Russland ein Gesetz in Kraft, das Flüche in Filmen, Theatern und den Medien verbietet.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

10-Jährige verschwindet nach der Schule - Polizei findet sie wieder
Kurzzeitiger Schock in Beerfelden (Südhessen): Ein 10-jähriges Mädchen wurde am Dienstag nach Schulschluss vermisst. Die Polizei startete eine Großfahndung, die …
10-Jährige verschwindet nach der Schule - Polizei findet sie wieder
Mann scheitert mit Klage wegen glattem Gehwegstück
Karlsruhe (dpa) - Acht Jahre nach seinem Sturz auf einem schneeglatten Gehwegstück vor der Haustür ist ein Mann mit seiner Klage auf Schadenersatz und Schmerzensgeld …
Mann scheitert mit Klage wegen glattem Gehwegstück
Polarluft aus Nordost: Kältewelle kommt auf Deutschland zu
Am Wochenende wird es bitterkalt. Bis zu minus 20 Grad werden erwartet. Und mindestens bis zum Donnerstag der kommenden Woche bleibt es laut Deutschem Wetterdienst so …
Polarluft aus Nordost: Kältewelle kommt auf Deutschland zu
Schulbus kollidiert mit mehreren Autos: 19 verletzte Kinder
Auf dem Weg zum Schwimmunterricht verunglückt ein Schulbus mit 40 Kindern. Er kollidiert mit mehreren Autos und prallt gegen eine Hauswand. Die meisten Schüler im Bus …
Schulbus kollidiert mit mehreren Autos: 19 verletzte Kinder

Kommentare