Polizei nimmt Geiselnehmer in Hamm fest 

Hamm - Die Polizei hat am Mittwoch im westfälischen Hamm eine Geiselnahme beendet und den mutmaßlichen Täter festgenommen.

Der Mann hatte auf einem Garagendach in einer Wohnstraße einen zweiten Mann mit einem Messer bedroht und von den Einsatzkräften ein Fluchtfahrzeug gefordert, wie die Polizei in Dortmund mitteilte. Einsatzkräfte der Polizei nahmen den Geiselnehmer am Morgen fest.

Die Hintergründe des Geschehens waren zunächst unklar, wie ein Polizeisprecher in Dortmund sagte. Den Angaben zufolge war am Mittwochmorgen gegen 07.50 Uhr bei der Polizei in Hamm ein Notruf eingegangen. In dem Anruf wurden demnach Hinweise auf ein Körperverletzungsdelikt in der Straße geschildert.

Mehr Informationen und Bilder vom Tatort gibt es bei wa.de.

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amokfahrer von Melbourne wird wegen Mordes angeklagt
Melbourne - Der Amokfahrer, der in Australien mit einem Auto in eine Fußgängerzone gerast ist, muss sich wegen Mordes verantworten. Laut Anklage hatte er den Tod …
Amokfahrer von Melbourne wird wegen Mordes angeklagt
Anklage: Polizist hätte „Reichsbürger“-Angriff verhindern können
Georgensgmünd - Nach den tödlichen Schüssen eines „Reichsbürgers“ auf einen Polizeibeamten wurde nun ein Verfahren gegen den Kollegen des Toten eingeleitet. Dieser hätte …
Anklage: Polizist hätte „Reichsbürger“-Angriff verhindern können
Fall Tugce: Täter legt Beschwerde gegen seine Abschiebung ein
Wiesbaden - Der für den Tod von Tugce Albayrak verantwortliche Sanel M. hat offiziell Beschwerde gegen seine geplante Abschiebung eingelegt. Bis eine Entscheidung fällt, …
Fall Tugce: Täter legt Beschwerde gegen seine Abschiebung ein
Schwere Stürme wüten in weiten Teilen der USA
Washington - Die USA leiden zur Zeit unter erheblichen Unwettern. Beischweren Stürmen sind am Wochenende mindestens mehrere Menschen getötet worden. Die Gefahr besteht …
Schwere Stürme wüten in weiten Teilen der USA

Kommentare