Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt

Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt
+
Die Zahl der Menschen, die beim Absturz eines Militärjets in Südengland gestorben sind, könnte noch weiter steigen.

Nahe Brighton

Polizei befürchtet mehr als elf Tote nach Kampfjet-Absturz

Shoreham-by-Sea - Nach dem Absturz eines historischen Militärjets in Südengland könnte die Zahl der Todesopfer weiter steigen.

Er wäre aber überrascht, wenn es mehr als 20 wären, sagte Steve Barry von der Polizei Sussex am Montag, bevor das ausgebrannte Wrack angehoben werden sollte. Die Polizei hatte zunächst sieben Tote bestätigt und ging am Sonntag von elf Menschen aus, die „sehr wahrscheinlich“ ums Leben gekommen seien.

Ein Flugzeug vom Typ Hawker Hunter aus den 50er Jahren war am Samstag während einer Flugshow auf eine viel befahrene Straße in der Nähe von Brighton gestürzt. Der 51 Jahre alte Pilot überlebte mit lebensgefährlichen Verletzungen. Er war früher bei der britischen Luftwaffe und gilt als extrem erfahrener und umsichtiger Showflieger.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Details nach Explosion von Gas-Terminal
Die Explosion in einer österreichischen Verteilstation hatte in mehreren Ländern Sorge um die Gasversorgung ausgelöst. Nun hat sich die Lage normalisiert.
Neue Details nach Explosion von Gas-Terminal
Krankenwagen verliert linken Reifen im Einsatz - Polizei rätselt
Ein Rettungswagen hat auf dem Rückweg von einem Einsatz in Köln am Mittwochmorgen einen Reifen verloren. Die Polizei rätselt, denn es gab schon einen ähnlichen Fall.
Krankenwagen verliert linken Reifen im Einsatz - Polizei rätselt
Sternschnuppen im Dezember 2017: So sehen Sie heute die Geminiden
Sternschnuppen im Dezember 2017: In der Nacht auf Donnerstag sind heute am Himmel über Deutschland Geminiden zu sehen. Alle Infos zum Himmelspektakel.
Sternschnuppen im Dezember 2017: So sehen Sie heute die Geminiden
Nass-kaltes Winterwetter in Deutschland erwartet
Offenbach (dpa) - Schirm und dicke Jacke bleiben der Begleiter: In den kommenden Tagen wird nass-kaltes und windiges Wetter erwartet, erst zum Wochenende hin kehrt der …
Nass-kaltes Winterwetter in Deutschland erwartet

Kommentare