+
Am Kölner Hauptbahnhof hatten in der Silvesternacht Männergruppen Frauen sexuell belästigt, drangsaliert und ausgeraubt. Foto: Markus Böhm/Archiv

Einsatzleiter: Keine Hinweise auf Silvester-Exzesse in Köln

Düsseldorf (dpa) - Vor der Silvesternacht in Köln hat die Polizei nach Darstellung ihres damaligen Einsatzleiters keinerlei Hinweise auf mögliche Exzesse gehabt. Mit massenhaften sexuellen Übergriffen sei "nicht im Ansatz" zu rechnen gewesen.

Vorab sei keine besondere Gefahrenlage erkennbar gewesen, sagte der 57-jährige Zeuge im "Untersuchungsausschuss Silvesternacht" des nordrhein-westfälischen Landtags.

Bahnhof und Domplatz seien nicht als besondere Einsatzorte mit speziellen Polizeikräften vorgesehen gewesen, weil sie in den Vorjahren nie Kriminalitätsschwerpunkte gewesen seien, sagte Polizeihauptkommissar Günter R..

Am Kölner Hauptbahnhof hatten in der Silvesternacht Männergruppen Frauen sexuell belästigt, drangsaliert und ausgeraubt. Täter sollen laut Zeugen vor allem Männergruppen nordafrikanischer oder arabischer Herkunft gewesen sein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau verliert Kontrolle über Auto - 5-jähriger Junge stirbt
Ein schwerer Unfall ereignete sich am Samstagabend auf einer Autobahn in Hessen. Ein 5-jähriger Junge kam dabei ums Leben, drei weitere Personen wurden schwer verletzt. 
Frau verliert Kontrolle über Auto - 5-jähriger Junge stirbt
Zeitumstellung im Oktober 2018: Wann stellen wir die Uhren auf Winterzeit um?
Zeitumstellung auf die Winterzeit: Wann stellen wir im Oktober 2018 die Uhren um? Werden sie bei der Winterzeit vor- oder zurückgestellt? Alle Infos zur Zeitumstellung.
Zeitumstellung im Oktober 2018: Wann stellen wir die Uhren auf Winterzeit um?
Fahrkartenautomat explodiert und fliegt durch die Luft - Mann wird getroffen und stirbt
Bei der Explosion eines Fahrkartenautomaten auf einem S-Bahnhof in Halle in Sachsen-Anhalt ist ein Mann ums Leben gekommen.
Fahrkartenautomat explodiert und fliegt durch die Luft - Mann wird getroffen und stirbt
Würgeschlange verbeißt sich in Kleinkind und drückt zu - dann wird der Opa zum Helden
Ein knapp zwei Jahre alter Junge spielt im Garten, als sich ein vier Meter langer Python nähert, sich in das Kleinkind verbeißt und beginnt, zuzudrücken. Der Opa zückt …
Würgeschlange verbeißt sich in Kleinkind und drückt zu - dann wird der Opa zum Helden

Kommentare