+
In dem Waffendepot befanden sich auch 20.000 Schuss Munition.

Polizei hebt riesiges Waffendepot aus

Zweibrücken - Mehr als 40 Kilo Sprengstoff, Panzergranaten, rund 90 Schusswaffen und 20 000 Schuss Munition: Die Polizei hat in Rheinland-Pfalz das explosive Depot eines Waffennarren ausgehoben.

Der Sprengstoff wurde in einem Wald kontrolliert zur Explosion gebracht, wie die Staatsanwaltschaft Zweibrücken am Donnerstag mitteilte. Die Waffen seien bei einer Durchsuchung am Mittwoch beschlagnahmt worden. Auch der Kampfmittelräumdienst der Bundeswehr sei beteiligt gewesen.

Es gebe keine Erkenntnisse, dass der Mann die Waffen und den Sprengstoff für einen bestimmten Zweck verwenden wollte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto schneidet Motorradfahrer - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach Wahnsinn
Ein Auto schneidet einen Motorradfahrer böse - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach irre.
Auto schneidet Motorradfahrer - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach Wahnsinn
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Eine Frau war sich sicher, dass ihr Auto gestohlen wurde. Als sie sich die Bilder der Überwachungskamera ansah, konnte sie es nicht glauben. 
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Schönes Model postet Hochzeitsfotos - aber alle reden nur über ein Detail darauf
Schönes Model postet Hochzeitsfotos - aber alle reden nur über ein Detail darauf.
Schönes Model postet Hochzeitsfotos - aber alle reden nur über ein Detail darauf
Nach Schüssen auf Bandidos-Rocker - Polizei sucht Serkan D.
Nach den Schüssen auf zwei Männer am Dienstagnachmittag mitten in Köln sucht die Polizei mit einem Foto nach dem Tatverdächtigen Serkan D. Der 30-jährige ist auf der …
Nach Schüssen auf Bandidos-Rocker - Polizei sucht Serkan D.

Kommentare