+
Im Amazonasgebiet sind immer mehr Drogenschmuggler auf Tauchgang unterwegs - in U-Booten. Zwei frühere U-Boote der deutschen Marine sollen jetzt Abhilfe schaffen. Foto: Walrimar Santos

Polizei spürt Drogen-U-Boot auf

Rio de Janeiro (dpa) - Die Drogenschmuggler im Amazonasgebiet werden immer kreativer: Im brasilianischen Bundesstaat Pará hat die Polizei ein kleines U-Boot der "Marke Eigenbau" beschlagnahmt, das in einem Tropenfluss unterwegs war, um Drogen außer Landes zu bringen.

Auch in Kolumbien gibt es das immer häufiger. Hier sind seit kurzem zwei frühere U-Boote der deutschen Marine im Einsatz, um den Kokainschmuggel einzudämmen. Die Boote sollen vor allem den Golf von Urabá sicherer machen.

Diese 25 Kilometer schmale Meeresstraße ist zu einer wichtigen Route des "Narcotrafico" geworden, um Kokain nach Panama und andere mittelamerikanische Länder zu transportieren. Präsident Juan Manuel Santos hat die Boote auf die Namen "ARC Intrépido" (Unerschrocken) und "ARC Indomable" (Unbeugsam) getauft.

Rüstungsexportbericht 2013 mit Hinweis auf U-Boot-Lieferung nach Kolumbien

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf Schnee und kühle Witterung folgt ein "Novembersommer"
Offenbach (dpa) - Nach einem kühlen und winterlichen Start in die Woche wird das Wetter in Deutschland nach und nach milder. Bis Montagabend dominiere noch kühle …
Auf Schnee und kühle Witterung folgt ein "Novembersommer"
Mann entdeckt nach dem Aufwachen Grusel-Fotos auf dem Handy
Seit Monaten wird der Twitter-User Adam Ellis angeblich von einem toten Kind heimgesucht. Bisher konnte er der Welt nur skizzierte Bilder und die Erlebnisse mit „Dear …
Mann entdeckt nach dem Aufwachen Grusel-Fotos auf dem Handy
16-jährige Zirkusartistin stürzt vor Augen der Zuschauer in die Tiefe
Schockmoment während der Vorstellung: Eine 16-jährige Zirkusartistin ist im thüringischen Pößneck in die Tiefe gestürzt.
16-jährige Zirkusartistin stürzt vor Augen der Zuschauer in die Tiefe
Dreifache Mutter erstochen - zehn Jahre alter Sohn ruft Polizei
Im nordrhein-westfälischen Bad Oeynhausen ist eine Frau getötet worden. Ihr kleiner Sohn hatte die Polizei alarmiert.
Dreifache Mutter erstochen - zehn Jahre alter Sohn ruft Polizei

Kommentare