+
Bei einem Schlag gegen illegalen Waffenhandel sind mehr als 50 Pistolen, Revolver, Gewehre und Maschinenpistolen beschlagnahmt worden.

Schlag gegen illegales Geschäft

Waffenhändlerbande geschnappt: Vier Männer in Haft

Oberhausen - Die Oberhausener Polizei hat bei einem Großeinsatz gegen Waffenhändler etliche Waffen und auch Drogen in Beschlag genommen. Außerdem wurden sieben Personen gefasst - darunter auch einige Hauptverdächtige. 

Bei einem Schlag gegen illegalen Waffenhandel sind in Nordrhein-Westfalen mehr als 50 Pistolen, Revolver, Gewehre und Maschinenpistolen sichergestellt worden. Hinzu kamen rund 40 000 Schuss Munition, eine Handgranate sowie 200 Gramm Kokain. Sieben Personen wurden festgenommen, vier von ihnen kamen in Haft, wie die Polizei Oberhausen am Freitag berichtete. Den Wert der Waffen bezifferte die Polizei auf mehr als 100 000 Euro.

Hauptverdächtiger ist ein 41 Jahre alter Mann aus Oberhausen. Er brachte die Ermittler auf die Spur eines 62-jährigen Bielefelders, der als Lieferant fungierte. In dessen Keller wurde ein Großteil der Waffen gefunden. Der Bielefelder sei ein Waffennarr gewesen, sagte Ralf Weyer von der Kriminalpolizei. Er sei als Werkzeugmacher in der Lage gewesen, in seiner Werkstatt Waffen zu reparieren und als Imitat gekaufte Waffen wieder funktionstüchtig zu machen. Unter den Festgenommenen sind auch zwei Männer aus Dortmund, die einen schwunghaften Drogenhandel betrieben haben sollen. Der Hauptverdächtige habe mit ihnen in Verbindung gestanden.

Die Ermittlungen laufen

Die Fahnder hatten nach monatelangen verdeckten Ermittlungen am Dienstag zugeschlagen. Die Polizei durchsuchte zeitgleich zehn Wohnungen in Bielefeld, Dortmund und Oberhausen. Auch Spezialkräfte waren im Einsatz. Ermittelt wird nun wegen gewerbsmäßigen illegalen Handels mit Waffen und wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei Bedarf lernen Hummeln kicken
Britische Forscher haben Hummeln eine ungewöhnliche Tätigkeit beigebracht: Die Tiere lernten, einen winzigen Ball in ein Loch zu rollen, um eine Zuckerlösung zu …
Bei Bedarf lernen Hummeln kicken
Sturmtief "Thomas" fegt über Westen Deutschlands hinweg
Berlin/Düsseldorf - Umgestürzte Bäume und lahmgelegte Züge: Sturmtief "Thomas" braust am Donnerstagabend vor allem über Nordrhein-Westfalen. Zuvor kam in Großbritannien …
Sturmtief "Thomas" fegt über Westen Deutschlands hinweg
Forscher untersuchen Alterung von Barbie im Museum
Nürnberg (dpa) - Wie hält man Barbie im Museum fit? Chemiker und Konservierungs-Wissenschaftler haben bei einem Forschungsprojekt für das Spielzeugmuseum in Nürnberg die …
Forscher untersuchen Alterung von Barbie im Museum
Zahl der Einbrüche nach Jahren wohl rückläufig 
Berlin - Jahrelang hatte die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland zugenommen. Jetzt zeichnet sich ein Rückgang ab. 
Zahl der Einbrüche nach Jahren wohl rückläufig 

Kommentare