+
Ein Feuerwehrmann bei der Suche nach dem vermissten Mädchen. Die Fünfjährige wird seit Samstagabend in Stendal vermisst. Foto: Lukas Schulze

Polizei sucht weiter nach verschwundener Fünfjähriger

Stendal (dpa) - Im Fall der vermissten fünfjährigen Inga geht die Suche unvermindert weitergehen. Bisher habe man keine neuen Hinweise auf den Verbleib des Mädchens, sagte ein Polizist am Morgen.

In den vergangenen zwei Tagen wurde bei Stendal ein Gebiet im Radius von fünf Kilometern durchkämmt. Die Suche wurde jeweils auch in der Nacht fortgesetzt. Zudem seien um die 100 Menschen im Ortsteil Wilhelmshof befragt worden.

Zusammen mit anderen Mädchen hatte Inga nach ersten Erkenntnissen im Wald Holz für ein Lagerfeuer gesammelt, war am Samstagabend jedoch nicht zurückgekommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermisster Rentner lag zehn Jahre lang tot in Tiefkühltruhe
Berlin - Die Polizei hat in Berlin-Pankow einen von Nachbarn als vermisst gemeldeten Rentner tot in dessen Wohnung gefunden - in der Tiefkühltruhe, wo er offenbar seit …
Vermisster Rentner lag zehn Jahre lang tot in Tiefkühltruhe
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Flugverbotszonen für Drohnen und ein "Kenntnis-Nachweis" für ihre Besitzer sollen den Luftraum sicherer machen. Das scheint überfällig, denn in Deutschland gibt es rund …
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Neue Erdbebenserie erschüttert Italien
Rom - Es liegt meterhoch Schnee und es ist eiskalt. Die Menschen in der Erdbebenregion in Mittelitalien sind längst am Rande ihrer Kräfte. Nun bebt der Boden wieder - …
Neue Erdbebenserie erschüttert Italien
Lidl-Erpresser zündeten Rohrbomben - Prozess
Bochum - Sie wollten Millionen von Lidl und nahmen billigend den Tod Unschuldiger in Kauf. Jetzt muss sich ein Paar aus Gelsenkirchen vor Gericht für seine Taten …
Lidl-Erpresser zündeten Rohrbomben - Prozess

Kommentare