+
Die Regierung startete im vergangenen Frühjahr eine große Sicherheitskampagne. Foto: Oscar Rivera

Gefährlichstes Land der Welt

Polizei von El Salvador twittert: Gestern keine Morde

San Salvador (dpa) - El Salvador hat eine der höchsten Mordraten der Welt - da ist ein Tag ohne gewaltsame Todesfälle ein außergewöhnliches Ereignis. Die Nationalpolizei des mittelamerikanischen Landes twitterte am Donnerstag, man habe den Vortag "mit null Morden" abgeschlossen.

Eine weitere Erklärung gab es nicht. Im Jahr 2015 war El Salvador mit 104 Morden je 100.000 Einwohner das gefährlichste Land der Welt außerhalb von Kriegsgebieten gewesen.

Die Regierung startete im vergangenen Frühjahr eine große Sicherheitskampagne. Sie schickte eine Spezialeinheit in den Kampf gegen die mächtigen Jugendbanden des Landes. Die Zahl der Morde ging daraufhin deutlich zurück. Sie sei von täglich 20 zu Anfang des Jahres auf zuletzt durchschnittlich 10 pro Tag gesunken, hieß es im August von der Regierung.

Tweet der Nationalpolizei von El Salvador (Spanisch)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen
Kopenhagen (dpa) – In den Gewässern vor der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist die Leiche einer Frau geborgen worden. Das teilte die Polizei in Kopenhagen auf Twitter …
Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen
Bill Cosby heuert Star-Anwalt für neuen Strafprozess an
Für seinen nächsten Strafprozess holt sich Bill Cosby einen Anwalt der bereits Popstar Michael Jackson vertreten hat. Im ersten Prozess gelangten die Geschworenen zu …
Bill Cosby heuert Star-Anwalt für neuen Strafprozess an
Taylor Swift postet rätselhaften Clip
Mehrere Tage war es still um die Sängerin Taylor Swift in den sozialen Medien. Nun meldete sich die Blondine zurück: Mit einem seltsamen Video.
Taylor Swift postet rätselhaften Clip
Motorradfahrer stößt mit Kutsche voller Kinder zusammen - tot
Er wollte eine Kutsche, die voller Kinder waren, überholen. Doch dann kam ihm ein anderes Auto entgegen. Mit voller Wucht prallte der 22-Jährige gegen den Pferdezug. 
Motorradfahrer stößt mit Kutsche voller Kinder zusammen - tot

Kommentare