+
Drei Hotels, darunter das mondäne “Carlton“, wurden inzwischen geschlossen.

Polizeichef in Zuhälterei-Affäre verwickelt?

Lille - Die Affäre um Zuhälterei in Luxushotels im nordfranzösischen Lille zieht immer weitere Kreise: Inzwischen wird offenbar sogar der Polizeidirektor verdächtigt.

Zuhälterei im Luxushotel: Dominique Strauss-Kahn will aussagen

Am Donnerstagmorgen soll die Aufsichtsbehörde der französischen Polizei laut der französischen Tageszeitung “Le Monde“ den Polizeidirektor Jean-Christophe Lagarde in Untersuchungshaft genommen haben. Die Ermittler vermuten, in mehreren Luxus-Hotels in Lille seien über Jahre Call-Girls an Gäste vermittelt worden sein.

Sexaffären prominenter Männer

Bunga Bunga ist überall - Sexaffären prominenter Männer

Inzwischen werden Hotelmanager, der Sprecher des Carlton, Anwälte und auch Polizisten der Zuhälterei verdächtigt. Drei Hotels, darunter das mondäne “Carlton“, wurden inzwischen geschlossen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Über 34 Grad! So heiß war‘s dieses Jahr noch nie
Die Hitzewelle in Deutschland sorgt für Spitzenwerte auf dem Thermometer. Am Montag wurde ein neuer Rekordwert für 2017 gemessen. 
Über 34 Grad! So heiß war‘s dieses Jahr noch nie
Weißer Hai springt zu Fischer ins Boot
Riesen-Schock für einen australischen Fischer: Ein knapp drei Meter großer Weißer Hai sprang in sein Boot hinein. 
Weißer Hai springt zu Fischer ins Boot
Drama im Zoo: Tiger tötet Pfleger
Große Aufregung im Hamerton Zoo: Ein Tiger hat eine Pflegerin getötet. Der Tierpark wurde vollständig evakuiert.
Drama im Zoo: Tiger tötet Pfleger
Brasilianer am Flughafen mit 4,5 Kilogramm Kokain erwischt
Zwei Brasilianer sind am Flughafen Zürich mit insgesamt 4,5 Kilogramm Kokain im Gepäck festgenommen worden.
Brasilianer am Flughafen mit 4,5 Kilogramm Kokain erwischt

Kommentare