Das steckt dahinter

Gruselig! Plötzlich tropfte Blut von der Balkondecke

Friedberg - Halloween ist doch eigentlich schon vorbei, oder? Deswegen rief der Mann die Polizei, als plötzlich Blut von seiner Balkondecke tropfte. Der Grund dafür ist wirklich komisch.  

Weil Blut auf seinen Balkon tropfte, hat ein Mann aus dem hessischen Nidda die Polizei gerufen. Die Beamten konnten aber am Donnerstagnachmittag rasch ein schlimmes Verbrechen ausschließen. Es habe sich nicht um menschliches, sondern um tierisches Blut gehandelt, teilte die Polizei Friedberg am Freitag mit. Eine Familie hatte ihre rohen Koteletts auf einem darüber liegenden Balkon zum Lufttrocknen aufgehängt. Die Polizisten rieten den Nachbarn, beim nächsten Mal etwas unterzulegen, damit nicht wieder Blut nach unten tropft.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Bombendrohung: Zug gestoppt und geräumt
Nachdem bei der polnischen Staatsbahn eine ernstzunehmende Bombendrohung einging, reagierte das zuständige Kommando sofort und evakuierte den Zug.
Nach Bombendrohung: Zug gestoppt und geräumt
Wahnsinns-Fund: Eineinhalb Tonnen reines Kokain entdeckt
Mit dieser Entdeckung hätten belgische Polizei in Ostende wohl im Traum nicht gerechnet: Die Beamten stießen auf eineinhalb Tonnen reines Kokain im Schätzwert von 225 …
Wahnsinns-Fund: Eineinhalb Tonnen reines Kokain entdeckt
Live im TV: Frau bricht sich Ellenbogen bei Armdrück-Show
Der Armdrück-Wettbewerb innerhalb einer argentinischen TV-Show wurde von einem lauten Knacksen unterbrochen. Später war klar: Einer Kandidatin wurde live im TV der Arm …
Live im TV: Frau bricht sich Ellenbogen bei Armdrück-Show
Das perfekte Lächeln: Weniger kann mehr sein
Manch einer grinst von einem Ohr zum anderen, ein anderer verzieht nur leicht die Mundwinkel nach oben. Was besser ankommt? Kommt ganz drauf an, zeigt eine neue Studie.
Das perfekte Lächeln: Weniger kann mehr sein

Kommentare