Mann hält Waschmaschine für Einbrecher

Koblenz - Eine kuriose Verwechslung hat in Koblenz einen Polizeieinsatz ausgelöst: Ein Mann hat seine wandernde Waschmaschine für einen Einbrecher gehalten.

Eine wandernde Waschmaschine hat in Koblenz einen Polizeieinsatz ausgelöst. Weil die Tür zu seiner Waschküche von innen verschlossen war, hatte ein verängstigter Bürger Einbrecher in seinem Keller vermutet und die Einsatzkräfte alarmiert. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte sich allerdings nur die Waschmaschine des Mannes im Schleudergang selbstständig gemacht und die Tür zur Waschküche versperrt. Ganz umsonst waren die Beamten dann aber doch nicht gekommen: Gemeinsam mit dem Eigentümer schafften die drei angerückten Polizisten die Waschmaschine wieder an ihren Platz zurück.

dpa

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesuchter mutmaßlicher Vergewaltiger in Berliner Bibliothek gefasst 
Nach der Veröffentlichung von Bildern hat die Polizei einen mutmaßlichen Vergewaltiger gefasst: Der 34 Jahre soll sich an zwei jungen Männern vergangen haben.
Gesuchter mutmaßlicher Vergewaltiger in Berliner Bibliothek gefasst 
Piraten entführen vor Nigeria sechs Seeleute von Hamburger Schiff
Piraten haben vor der Küste Nigerias ein Schiff aus Hamburg angegriffen. Als die Besatzungsmitglieder das Schiff verlassen wollten, wurden sechs von ihnen verschleppt.
Piraten entführen vor Nigeria sechs Seeleute von Hamburger Schiff
Brasilianische Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin
Bei einem tragischen Unfall wurde in Rio de Janeiro eine spanische Touristin erschossen. Sie hatte mit einem Jeep eine Straßensperre der Polizei durchbrochen.
Brasilianische Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin
Waldspitzmäuse schrumpfen im Winter stark - auch ihre Köpfe
Waldspitzmäuse sind possierliche Winzlinge von gerade einmal zehn Gramm. Im Winter werden sie noch leichter - selbst ihr Kopf schrumpft. Das Motto: Energie sparen.
Waldspitzmäuse schrumpfen im Winter stark - auch ihre Köpfe

Kommentare