Heimliche Aufnahmen

Polizist filmt Kolleginnen in der Umkleide

Saarbrücken - Weil er heimlich seine Kolleginnen in Umkleidekabinen und auf der Toilette filmte, hat das Saarbrücker Amtsgericht einen Polizeibeamten verurteilt.

Der 31-Jährige hatte vor Gericht zugegeben, dass er zwischen Oktober 2011 und Oktober 2012 mit einer als Kugelschreiber getarnten Kamera Aufnahmen von 13 Polizistinnen gemacht hatte. Die Richter verhängten am Donnerstag eine Bewährungsstrafe von acht Monaten gegen den Beamten.

Die Machenschaften des Beamten waren aufgefallen, nachdem der USB-Stick aufgetaucht war, auf dem er die Filme gespeichert hatte. Vor Gericht entschuldigte er sich bei seinen Opfern für die Taten. An Dritte weitergegeben oder veröffentlicht hatte er die Aufnahmen nach eigenem Bekunden nicht. Laut Gericht hat der Mann den betroffenen Frauen auch bereits ein Schmerzensgeld bezahlt.

afp

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror-Ehepaar folterte 13 Kinder - Staatsanwalt erhebt noch mehr Vorwürfe
Ein kalifornisches Ehepaar, das seine 13 Kinder unter grausamen Bedingungen gefangen gehalten haben soll, muss sich wegen weiteren Vorwürfen verantworten.
Horror-Ehepaar folterte 13 Kinder - Staatsanwalt erhebt noch mehr Vorwürfe
Alle reden über McDonald‘s! Big Mac 1 Euro, Pommes gratis - hier gibt es die Übersicht
Da haben viele McDonald‘s Fans sicher gestaunt: Anstatt 3,99 Euro gibt es den Big Mac am Donnerstag für nur einen Euro. Aber das ist nicht die einzige Überraschung.
Alle reden über McDonald‘s! Big Mac 1 Euro, Pommes gratis - hier gibt es die Übersicht
Nach Kritik an Ausgabe-Stop für Flüchtlinge: Das sagt der Chef der Essener-Tafel 
Der Vorsitzende der Essener Tafel, Jörg Sartor, steht im Zentrum der Kritik  seit der Aufnahmestopp von Migranten durch die Tafel in Essen bekannt geworden ist.
Nach Kritik an Ausgabe-Stop für Flüchtlinge: Das sagt der Chef der Essener-Tafel 
Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas rekonstruiert
Mexiko-Stadt (dpa) - Mittels 3D-Technik haben Forscher dem ältesten bekannten Skelett Amerikas ein Gesicht gegeben. Nach der Rekonstruktion hatte "Naia" asiatische Züge, …
Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas rekonstruiert

Kommentare