+
In Neustadt an der Weinstraße haben Polizisten nach einem Einsatz eine Einladung zu einem erotischen Fesselkurs à la "Fifty Shades of Grey" bekommen. Foto: Jens Kalaene/Symbolbild

Einsatz in der Pfalz

Polizisten finden sich in Erotik-Fesselszene wieder

Nach einem Polizeieinsatz in der Pfalz haben die Beamten eine Einladung zu einem erotischen Fesselkurs à la "Fifty Shades of Grey" bekommen.

Neustadt/Weinstraße (dpa) - Ein Mann hatte am Mittwochabend den Hinweis gegeben, dass in einer Wohnung in Neustadt an der Weinstraße eine gefesselte nackte Frau von zwei Männern misshandelt werde. Dies habe er vom Treppenhausfenster beobachtet.

Am vermeintlichen Tatort fanden die Beamten die Szene auf den ersten Blick wie beschrieben vor. Nur handelten alle im Einverständnis, wie die Polizei mitteilte.

Der Mieter der Wohnung, ein Lehrer der erotischen "Shibari"-Fesselkunst, hatte ein Pärchen in eben jener unterwiesen. Die Frau und ihr Partner seien wohlauf und guter Laune gewesen, erklärte die Polizei. Die Polizisten wurden sogar eingeladen, zur "dienstlichen Fortbildung" teilzunehmen. Dies "musste aber höflich abgelehnt werden", wie es weiter hieß.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tuberkulose bleibt tödlichste Infektionskrankheit vor Aids
In Ländern wie Deutschland und anderswo in Europa scheint Tuberkulose ein Schrecken aus vergangenen Zeiten. Doch strukturschwache Regionen in Afrika und Zentralasien …
Tuberkulose bleibt tödlichste Infektionskrankheit vor Aids
Drei Männer angeln am Rhein - Sekunden später Blaulicht und Lebensgefahr
Drei Männer angeln am Rhein - plötzlich muss einer ins Krankenhaus!
Drei Männer angeln am Rhein - Sekunden später Blaulicht und Lebensgefahr
Sieben Männer umzingeln 45-Jährigen auf offener Straße - dann wird alles dunkel
Sieben Männer umzingeln am Montagabend einen 45-Jährigen in der Nähe des Kerbeplatzes  - dann wird alles dunkel.
Sieben Männer umzingeln 45-Jährigen auf offener Straße - dann wird alles dunkel
Mann erzählt Date vom Tod seiner Mutter – ihre Reaktion macht fassungslos
Bei einem ersten Date versucht man meist, einen guten Eindruck zu hinterlassen. Solch einen Spruch sollte man sich da lieber sparen.
Mann erzählt Date vom Tod seiner Mutter – ihre Reaktion macht fassungslos

Kommentare