Festnahme

Polizisten sollen Frau vergewaltigt haben

Paris - Vier französische Polizisten sind in Paris wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung einer Frau in einem Polizeigebäude in Untersuchungshaft genommen worden.

Den Angaben der Frau zufolge traf sie die Polizisten in der Nacht zum Mittwoch in einem irischen Pub nahe dem Hauptquartier der Kriminalpolizei auf der Seine-Insel Ile de la Cité in der Pariser Innenstadt. An dem Abend soll viel Alkohol geflossen sein. Laut Ermittlern stimmte die Frau zu, die Polizisten nachts in ihr Hauptquartier zu begleiten. Dort wurde sie dann ihren Angaben zufolge vergewaltigt.

Es sei eine Untersuchung eingeleitet worden, nachdem eine 34-jährige Kanadierin Anzeige gegen die Männer erstattet habe, verlautete am Donnerstag aus Justizkreisen. Die Generalinspektion der Nationalen Polizei, die für interne Ermittlungen zuständig ist, leite die Untersuchung. Am Freitag wurden die Wohnungen der vier Beamten durchsucht, die nach einer Anzeige der Frau festgenommen worden waren, wie ein Polizeivertreter sagte. Innenminister Bernard Cazeneuve drohte den Beschuldigten Konsequenzen an, sollten sich die Vorwürfe erhärten.

Eine Anwältin von zwei der betroffenen Polizisten lehnte jeden Kommentar zu den Vorwürfen ab, beklagte aber die Verletzung des Ermittlungsgeheimnisses.

afp

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Wie dreist! An einer Tankstelle in Nettetal hat ein Autofahrer 1000 Liter Benzin gezapft und sich dann ohne zu bezahlen aus dem Staub gemacht. Allerdings hatte der …
Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
Der Beach-Club an den Hamburger Landungsbrücken ist am Donnerstagabend komplett abgebrannt. Die Polizei fahndet jetzt nach einem Unbekannten.
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Grausiger Fund: In einem BMW in einer Tiefgarage entdeckten Zeugen drei Leichen und alarmieren die Polizei. Die Ermittler vermuten eine Familientragödie. 
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt
Diese Nachricht macht fassungslos: Weil sie ihre Nichte bestrafen wollte, hat sich eine Frau aus den USA auf das neunjährige Mädchen gesetzt. Das schrie um Hilfe, doch …
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt

Kommentare