In der Ukraine

Polizisten als Vergewaltiger verurteilt

Kiew - Wegen Vergewaltigung hat ein ukrainisches Gericht drei Polizisten und einen Komplizen zu langjährigen Haftstrafen verurteilt.

Die beiden Haupttäter müssen wegen versuchten Mordes für je 15 Jahre in Haft und der Helfer für elf Jahre, wie lokale Medien am Freitag berichteten. Der Vizepolizeichef des Örtchens Wradijewka rund 300 Kilometer südlich der Hauptstadt Kiew, der seine Kollegen gedeckt hatte, erhielt demnach fünf Jahre Haft. Das 27 Jahre alte Opfer erhalte umgerechnet 36.000 Euro Schmerzensgeld.

Der Fall hatte im Juni großes Aufsehen ausgelöst: Die Behörden nahmen die Männer erst fest, nachdem ein wütender Mob die Wache der Beamten gestürmt hatte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

17 Tote bei Untergang eines Ausflugsboots in den USA - auch Kinder
Ein Ausflugsboot ist auf einem See in den USA verunglückt. Unter den 17 Todesopfern sind mehrere Kinder.
17 Tote bei Untergang eines Ausflugsboots in den USA - auch Kinder
Mann fasst Bedienung an den Hintern - mit ihrer Reaktion hat er nicht gerechnet
Ein Typ, der im Vorbeigehen einer Bedienung an den Hintern grabscht - ein Vorfall, der sich wahrscheinlich jeden Tag tausend Mal ereignet, erregte in den USA Aufsehen.
Mann fasst Bedienung an den Hintern - mit ihrer Reaktion hat er nicht gerechnet
Messer-Attacke in Linienbus: Zehn Verletzte in Lübeck - Details zum Täter
In Lübeck ist es zu einer Messerattacke im Linienbus gekommen. Neun Menschen wurden verletzt. Die Polizei hat nun Details zum mutmaßlichen Täter veröffentlicht.
Messer-Attacke in Linienbus: Zehn Verletzte in Lübeck - Details zum Täter
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen der europäischen Lotterie vom Freitag. Heute liegen 23 Millionen Euro im Jackpot.
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen

Kommentare