Unwetterwarnung für München und das Umland 

Unwetterwarnung für München und das Umland 

Pole kann nicht mehr pusten

Lkw-Fahrer zu betrunken für Promilletest

Warschau - Bei einer Verkehrskontrolle staunte die estnische Polizei nicht schlecht: Ein polnischer Lkw-Fahrer war so betrunken, dass er nicht einmal mehr den Alkoholtest machen konnte.

Er konnte nicht mal mehr ins „Röhrchen“ des Promilletests pusten, saß aber immer noch hinter dem Steuer seines Lastwagens. Die estnische Polizei hat in Tallinn einen völlig betrunkenen polnischen Lastwagenfahrer aus dem Verkehr gezogen. Der 30-jährige Mann musste mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus behandelt werden, berichtete die Nachrichtenagentur BNS am Montag unter Berufung auf einen Polizeisprecher. Nur unter großer Mühe habe er es geschafft, sein Fahrzeug zu verlassen.

Andere Autofahrer hatten die Polizei wegen der „auffälligen Fahrweise“ des Mannes alarmiert. Wieviel Promille der Lastwagenfahrer letztlich im Blut hatte, wurde nicht bekannt.

Promillegrenzen im EU-Ausland

Promillegrenzen im EU-Ausland

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ramadan 2017: Wann endet der Fastenmonat?
Der Ramadan 2017 endet am Wochenende: Im Fastenmonat verzichten fromme Muslime von der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang auf Essen noch Trinken.
Ramadan 2017: Wann endet der Fastenmonat?
Nach tödlichen Unwettern: Wetterdienst gibt Entwarnung
Durch heftige Unwetter kommt es in Teilen Deutschlands zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. In Norddeutschland ist der Bahnverkehr teilweise lahmgelegt, in …
Nach tödlichen Unwettern: Wetterdienst gibt Entwarnung
Grizzlybären im Yellowstone-Park dürfen abgeschossen werden
Für Trophäen-Jäger in den USA dürfte diese Nachricht richtig Freude bereiten: Das US-Innenministerium will die Grizzlybären im Yellowstone-Nationalpark von der Liste der …
Grizzlybären im Yellowstone-Park dürfen abgeschossen werden
„Da liegt jemand im Bett!“ - Hausbesitzer erwischt Einbrecher
Ein Einbruch in die eigene Wohnung ist ein absoluter Albtraum für jeden. Für einen Mann aus den USA wurde es sogar überaus bizarr. Denn er fand den Täter gemütlich auf …
„Da liegt jemand im Bett!“ - Hausbesitzer erwischt Einbrecher

Kommentare