+
Tadeusz Wrona (r.) soll vom Hydraulikproblem des Fahrwerks gewusst haben.

Polnischer "Wunderpilot" im Zwielicht

Warschau - Dank seiner sensationellen Notlandung wurde der Pilot Tadeusz Wrona als nationaler Held gefeiert. Doch dieser Status gerät nun ins Wanken. Das behauptet die Untersuchungskommission.

Lesen Sie dazu auch:

"Held von Warschau": Pilot wird nach Bauchlandung gefeiert

Der Heldenstatus des polnischen “Wunderpiloten“ Tadeusz Wrona gerät überraschend ins Wanken. Wrona hatte am 1. November eine Boeing 767 auf dem Flughafen Warschau ohne Fahrwerk erfolgreich auf dem Rumpf gelandet. Niemand von den 231 Menschen an Bord wurde verletzt. Aus dem am Donnerstag veröffentlichten Vorabbericht der Untersuchungskommission zu dem Vorfall geht jedoch hervor, dass die Piloten eine Mitschuld daran tragen könnten, dass die Maschine der polnischen Fluglinie LOT überhaupt in eine Notsituation geriet.

Die schlimmsten Flugzeugabstürze

Die schlimmsten Flugzeugabstürze

Sie wussten demnach bereits kurz nach dem Start in New York, dass die Hydraulik des Fahrwerks nicht mehr funktionierte. Das mechanische Notsystem versagte schließlich, weil eine Sicherung im Cockpit ausgeschaltet war.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jupiter-Atmosphäre an den Polen turbulenter als erwartet
Mehrere Jahre brauchte die Raumsonde "Juno" bis zum Jupiter. Die ersten Überflüge zeigen: Auf dem Riesenplaneten ist mächtig was los.
Jupiter-Atmosphäre an den Polen turbulenter als erwartet
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Berlin/Lüneburg (dpa) – Die aus Südamerika stammenden Nutrias haben sich erheblich ausgebreitet. "In neun Jahren hat sich das Vorkommen in den erfassten Gebieten etwa …
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Pack die Badehose ein: Am Samstag wird es in Deutschland mit Temperaturen bis zu 30 Grad endlich sommerlich.
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Während des Einstiegs entdeckten Passagiere in Düsseldorf ein Loch im Rumpf ihres Fliegers. Der Flug der Air Berlin musste abgesagt werden.
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug

Kommentare