+
Der Jackpot beträgt 500 Millionen Dollar.

Gewinnchance bei 1 zu 175 Millionen

Powerball in den USA: 500 Millionen Dollar im Jackpot

New York - In den USA steigt das Lottofieber. Einen Tag vor der Ziehung am Mittwochabend (Ortszeit) steckten 500 Millionen Dollar im Jackpot, wie der Veranstalter Powerball im US-Bundesstaat Iowa mitteilte.

In den USA steigt das Lottofieber. Einen Tag vor der Ziehung am Mittwochabend (Ortszeit) steckten 500 Millionen Dollar (386 Millionen Euro) im Jackpot, wie der Veranstalter Powerball im US-Bundesstaat Iowa mitteilte. Es ist der zweithöchste Jackpot in der amerikanischen Lottogeschichte, nachdem zuvor 16 Ziehungen keinen Gewinner erbracht hatten. Die Gewinnchance liegt nach Berechnungen von Powerball bei eins zu 175 Millionen.

Erst im März hatte die Gesellschaft Mega Millions eine Summe von 656 Millionen Dollar ausgespielt. Damals hatten drei Parteien aus Kansas, Maryland und Illinois auf ihrem Ticket die sechs richtigen Zahlen erwischt und sich den Gewinn geteilt.

Auch der jetzige Jackpot beim Powerball-Lotto könnte noch deutlich anschwellen. Wer mitmachen will, kann noch bis eine Stunde vor der Ziehung am Mittwoch um 21.59 Uhr Ortszeit (05.00 MEZ am Donnerstag) Tickets kaufen. Landet auch diesmal niemand einen Volltreffer, gibt es am Samstag die nächste Chance, reich zu werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erdbeben in Mexiko: Hilferufe per WhatsApp - schon über 200 Tote
Vor genau 32 Jahren kamen bei einem Erdbeben fast 10.000 Menschen in Mexiko ums Leben. Am Jahrestag bebt es wieder heftig in dem Land. Es gibt viele Todesopfer. …
Erdbeben in Mexiko: Hilferufe per WhatsApp - schon über 200 Tote
Dreieinhalb Jahre Haft im Prozess um Entführung eines UN-Mitarbeiters
Der Prozess, in dem eine Beteiligung an der Entführung eines UN-Mitarbeiters verhandelt wurde, ist beendet. Der Angeklagte muss dreieinhalb Jahre ins Gefängnis.
Dreieinhalb Jahre Haft im Prozess um Entführung eines UN-Mitarbeiters
Albino-Orang-Utan bekommt eigene künstliche Insel
Jakarta (dpa) - Der vielleicht einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll in Indonesien eine eigene künstliche Insel bekommen.
Albino-Orang-Utan bekommt eigene künstliche Insel
Chihuahua frisst schlafenden Besitzer zwei Zehen ab
Es klingt unglaublich: Ein Hund hat seinem Besitzer im Schlaf zwei Zehen abgefressen. Die Geschichte ist aber genau so passiert.
Chihuahua frisst schlafenden Besitzer zwei Zehen ab

Kommentare