Prag: Polizei nimmt deutschen Sextäter fest

Prag - Die tschechische Polizei hat einen deutschen Staatsbürger verhaftet, der in den USA wegen mehrfacher Vergewaltigung und häuslicher Gewalt gesucht wird.

Wie eine Polizeisprecherin am Montag mitteilte, wurde der 50-Jährige in der Kurstadt Karlsbad nahe der deutschen Grenze festgenommen, wo er eine tschechische Fahrerlaubnis beantragt hatte.

Im US-Staat Maryland liegt seit Jahren ein Haftbefehl gegen den Mann vor. Bei einem Schuldspruch droht dem Deutschen eine lebenslange Freiheitsstrafe.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überschwemmungen in Chile: 1,3 Millionen ohne Trinkwasser
Santiago de Chile - Das Land wird wieder von Naturkatastrophen heimgesucht. Nach verheerenden Waldbränden in den vergangenen Wochen sorgen diesmal heftige Regenfälle für …
Überschwemmungen in Chile: 1,3 Millionen ohne Trinkwasser
Soko „Höfen“ ermittelt zu Doppelmord in Oberbayern
Königsdorf - Jetzt beginnt die Feinarbeit: Die Ermittler der Soko „Höfen“ wollen die Hintergründe des Doppelmordes in dem Weiler nahe Bad Tölz herausfinden. Eine Frau …
Soko „Höfen“ ermittelt zu Doppelmord in Oberbayern
Hunderttausende zu Rosenmontagszügen erwartet
Köln/Düsseldorf/Mainz - Die Rosenmontagszüge rollen wieder - diesmal mit überdimensionalen Trump- und Erdogan-Figuren obendrauf. Die Polizei hat ihre …
Hunderttausende zu Rosenmontagszügen erwartet
Unfall bei Karneval in Rio: Wagen quetscht Menschen ein
Rio de Janeiro - Schock im Sambódromo: Beim Durchmarsch der Sambaschulen verliert ein großer Wagen die Kontrolle und quetscht Menschen am Rande ein. Nach dem Abtransport …
Unfall bei Karneval in Rio: Wagen quetscht Menschen ein

Kommentare