+
Prinzessin Beatrice versteigert für einen guten Zweck ihren auffälligen Hut

Prinzessin Beatrice versteigert ihren Hut

London - Prinzessin Beatrice versteigert ihren auffälligen Hut, mit dem sie bei der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton die Blicke auf sich zog - und zwar bei eBay. Es gibt aber auch eine Billig-Version.

Der Palast bestätigte am Donnerstag, dass das Designerstück von Hutmacher Philip Treacy bei eBay für einen guten Zweck angeboten werden solle. Der Erlös fließt an Unicef und die Organisation Children in Crisis.

Lesen Sie dazu auch:

Endlich flittern: Kate und William im Liebesglück

Bilder der Prinzessin mit dem beigefarbenen Hut, der manche Beobachter an ein Geweih erinnerte, gingen weltweit durch die Medien. Treacy ist der bekannteste Hutdesigner Großbritanniens und entwarf auch die Modelle für zahlreiche weitere Gäste der Hochzeit im Königshaus. Er verteidigte in den britischen Medien seine Kreation gegen spöttische Kommentare und erklärte, Beatrice habe traumhaft ausgesehen.

Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale

Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale

Auch die 22-jährige Prinzessin bedauert ihre Wahl nicht. Es sei großartig, dass der Hut solche Reaktionen ausgelöst habe, sagte sie der Zeitschrift “Grazia“. Wegen seines ungewöhnlichen Designs hat der Hut sogar schon eine eigene Fanseite im Online-Netzwerk Facebook.

Die geplante Versteigerung verkündete Beatrices Mutter Sarah Ferguson in der amerikanischen “Oprah Winfrey Show“. Am Donnerstagnachmittag war der Hut bei eBay noch nicht zu finden. Eine Papierversion wird derzeit für rund zehn Dollar angeboten.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen
Überraschende Wende in einem der mysteriösesten Mordfälle Deutschlands: Weil er 2001 das neunjährige Mädchen Peggy umgebracht haben soll, sitzt ein Mann jetzt in U-Haft. …
Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen
Medien: Lebenslänglich für US-Neonazi wegen Mordes in Charlottesville
In den USA ist ein Neonazi wegen Mordes zu einer lebenslänglichen Haft verurteilt worden. Er war mit seinem Auto in eine Gruppe Menschen gerast und hatte dabei eine Frau …
Medien: Lebenslänglich für US-Neonazi wegen Mordes in Charlottesville
Polizisten senden sich Hitler-Parolen - die Folgen sind verheerend 
Frankfurter Polizisten haben sich in einem Gruppenchat rechtsextreme Inhalte geschickt. Die Folgen sind nun verheerend. 
Polizisten senden sich Hitler-Parolen - die Folgen sind verheerend 
Trucker ist in 40-Tonnen-Lkw unterwegs - plötzlich passiert das Unglück
Das hätte ganz böse enden können: Ein Lkw rast ungebremst in den Gegenverkehr. Verletzt wurde niemand, aber der Schaden ist immens.
Trucker ist in 40-Tonnen-Lkw unterwegs - plötzlich passiert das Unglück

Kommentare