Durchbruch im Fall Maddie McCann? Mordermittlungen gegen 43-jährigen Deutschen

Durchbruch im Fall Maddie McCann? Mordermittlungen gegen 43-jährigen Deutschen
+
Der Dalai Lama ist der spirituelle Führer der Tibeter.

Prostata-Erkrankung

Dalai Lama zur medizinischer Behandlung in die USA gereist

Neu Delhi - Der 80 Jahre alte Dalai Lama ist für eine medizinische Behandlung in die USA aufgebrochen. Er wird für rund einen Monat ausfallen.

Der spirituelle Führer der Tibeter lasse sich Ende Januar wegen einer Prostata-Erkrankung in Rochester (Minnesota) behandeln, teilte sein Büro am Dienstag mit. Danach ruhe sich der Friedensnobelpreisträger einen Monat lang aus, ehe er wieder regelmäßig Termine wahrnehme.

Der Dalai Lama ist der bekannteste buddhistische Mönch, wird aber auch von vielen Anhängern anderer Religionen und Nichtgläubigen verehrt. Er residiert in einem Tempel im nordindischen Dharamsala. Seit Jahrzehnten tourt er um die Welt, um Frieden zu stiften.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Corona-Ausbruch in Göttingen: Über 100 Infizierte - Vereinssport muss ruhen
Corona-Ausbruch in Göttingen (Niedersachsen): Die  Stadt hat alle Schulen und Kitas geschlossen. Die Zahl der Infizierten steigt weiter an. Auch Sportvereine müssen ihre …
Nach Corona-Ausbruch in Göttingen: Über 100 Infizierte - Vereinssport muss ruhen
Fall Maddie: Deutscher Sexualstraftäter unter Mordverdacht
Die kleine "Maddie" verschwand vor gut 13 Jahren spurlos aus einer Appartementanlage - nun ermittelt das BKA gegen einen Mann aus Deutschland.
Fall Maddie: Deutscher Sexualstraftäter unter Mordverdacht
Durchbruch im Fall Maddie McCann? Mordermittlungen gegen 43-jährigen Deutschen
Maddie McCann gilt seit 2007 als vermisst. Gibt es nun endlich den Durchbruch im Rätsel um das kleine Mädchen? Gegen einen 43-jährigen Deutschen wird ermittelt.
Durchbruch im Fall Maddie McCann? Mordermittlungen gegen 43-jährigen Deutschen
Corona in Deutschland: Union und SPD ringen um Milliardenhilfen 
Jens Spahn kritisiert eine Schlauchboot-Party, auch Virologe Friedemann Weber zeigt sich besorgt. der News-Ticker aus Deutschland.
Corona in Deutschland: Union und SPD ringen um Milliardenhilfen 

Kommentare