Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt

Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt
+
Würde im Gelände sicher auffallen: Der rosarote Panzer

Protest in Rosa: Vandalen malen Panzer an

Munster - Rosa statt Olivgrün: Unbekannte haben einem Panzer des Deutschen Panzermuseums in Munster (Niedersachsen) über Nacht eine neue Farbe verpasst.

Außerdem warfen sie mehrere Farbbeutel auf das Hauptgebäude des Museums, wie eine Museumssprecherin am Freitag sagte. Die Entwicklung zu einem Museum, in dem Militärgeschichte kritisch und modern beleuchtet werde, sei offenbar noch nicht bei allen Kritikern angekommen, bedauerte die Sprecherin. Noch unklar sei, ob der Farbanschlag einen politischen Hintergrund habe. Das schwere Kettenfahrzeug steht auf dem Außengelände des Museums. Die Polizei nahm Ermittlungen auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verhängnisvoller Blitzeinschlag: Flugzeug muss umkehren
Auch über den Wolken ist der Mensch nicht sicher vor Naturgewalten: Ein Blitzeinschlag veranlasste einen abgehobenen Airbus dazu, auf schnellstem Wege umzukehren. 
Verhängnisvoller Blitzeinschlag: Flugzeug muss umkehren
Lotto am Mittwoch vom 28.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom 28.06.2017. 5 Millionen Euro sind heute im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 28.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Scherz oder Sensation? Riesen-Aufregung um diese Mars-Bilder
Der Kartendienst Google Maps zeigt auf dem Mars einen größeren Gebäudekomplex an. Die Aufnahmen sorgen für Verwirrung: Kann das wirklich sein? Oder ist alles bloß ein …
Scherz oder Sensation? Riesen-Aufregung um diese Mars-Bilder
Nach Horror-Tat: Höchststrafe für Sexualstraftäter
Einen Sexualstraftäter, der zur Vertuschung ein Missbrauchsopfer eine Staumauer hinabstürzte, erwartet nun ein vernichtendes Schicksal.
Nach Horror-Tat: Höchststrafe für Sexualstraftäter

Kommentare