Messerstecher von Grafing: Das Urteil ist gefallen

Messerstecher von Grafing: Das Urteil ist gefallen
+
Der Angeklagte Wolfgang W. (2.v.l.) steht neben seinem Verteidiger Eike Waechter (l) am 05.04.2016 im Landgericht Lüneburg vor Prozessbeginn im Verhandlungssaal.

Urteil steht noch aus

Prozess um Missbrauch in Kinderheim fortgesetzt

Lüneburg - Der Missbrauchsprozess gegen einen früheren Betreuer eines Kinderheims ist vor dem Landgericht Lüneburg fortgesetzt worden. 

Ob noch wie erwartet am Montag die Plädoyers gehalten werden und womöglich bereits ein Urteil gefällt wird, war zunächst offen.

Der Anklage zufolge soll der Mann zwei Jungen mehrfach missbraucht und dabei zahlreiche Fotos und Videos gemacht haben. Es zeichnete sich am Montag ab, dass das Verfahren in mindestens 8 von ursprünglich 49 Fällen eingestellt werden könnte.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Polizei schießt in Mannheimer Innenstadt auf Angreifer
Die Polizei hat in der Mannheimer Innenstadt auf einen Mann geschossen, der bei der Personenkontrolle vor einem Dönerladen mit einem Messer auf die Beamten losging.
Polizei schießt in Mannheimer Innenstadt auf Angreifer
Autofahrer wenden in Rettungsgasse auf Autobahn
Oldenburg (dpa) - In der Rettungsgasse eines Staus haben mehrere Auto- und Lastwagenfahrer nach einem schweren Unfall auf der Autobahn 29 in Oldenburg gewendet. Danach …
Autofahrer wenden in Rettungsgasse auf Autobahn
Mehr als 600 Überreste menschlicher Knochen entdeckt
Im mexikanischen Drogenkrieg wurden seit 2006 mehr als 186.000 Menschen getötet, etwa 30.000 weitere gelten landesweit als vermisst. Nun wurden in einem Massengrab mehr …
Mehr als 600 Überreste menschlicher Knochen entdeckt
Streit um Zahl der Fipronil-Eier geht weiter
Hannover (dpa) - Im Fipronil-Skandal um belastete Eier hat der niedersächsische Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) seine Attacken gegen …
Streit um Zahl der Fipronil-Eier geht weiter

Kommentare