+
In den USA hat Jack-Russell-Terrier (acht Kilo, Archivbild links) einen Puma (68 Kilo) auf einen Baum gehetzt.

Puma flüchtet vor Jack-Russell-Terrier auf einen Baum

Colman - Klein aber oho: In den USA hat ein nur acht Kilogramm schwerer Jack-Russell-Terrier einen 68 Kilogramm schweren Puma auf einen Baum gehetzt.

Der erstjetzt publik gewordene Vorfall ereignete sich am Dienstag auf einer Farm im Staat South Dakota. Sein Hund “Jack“ habe die Angewohnheit, Katzen auf Bäume zu jagen, sagte Chad Strenge der Zeitung “The Argus Leader“. “Jack“ habe wohl gedacht, bei dem Puma handele es sich um eine gewöhnliche Katze. Strenge griff nach eigenen Angaben zu einem Jagdgewehr, um den Puma aus dem Baum zu jagen, zu verfolgen und anschließend zu erschießen. Puma-Experte Jonathan Jenks erklärte, Jäger benötigten in der Regel zwei bis drei Jagdhunde, um einen Puma auf einen Baum zu hetzen. Das Raubtier von der Farm sei wohl einfach nicht hungrig genug gewesen, um Terrier “Jack“ angzugreifen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So machen sich Bakterien und Keime in der Klinik breit
US-Forscher haben eine neu eröffnetes Krankenhaus genau unter die Lupe genommen. Bakterien und Keime hatten die Wissenschaftler dabei im Visier.  
So machen sich Bakterien und Keime in der Klinik breit
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden hat seinen Beruf scheinbar etwas zu ernst genommen. Der Arzt soll mit eigenem Sperma mindesten 19 Kinder gezeugt haben. 
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 25. Mai 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür
Bei der Jagd auf eine Spinne hat ein Mann am Mittwoch die Polizei in Essen in Alarmbereitschaft versetzt. Mehrere Beamte riegelten den vermeintlichen Tatort ab, bis sich …
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Kommentare