+
Pussy Riot im Gefängnis

Pussy Riot: Auftritt ein Erfolg

Moskau - Kurz vor dem Urteil gegen drei Musikerinnen der russischen Punkband Pussy Riot haben zwei in Freiheit lebende Mitglieder den kremlkritischen Auftritt in einer Moskauer Kirche als Erfolg gewertet.

“Es entstand Pluralismus, sowohl politischer als auch religiöser“, zitierte das Internetportal afisha.ru am Mittwoch die Frauen, die ungenannt blieben. Eine Flucht ins Exil lehnten die Aktivistinnen ab. Am 21. Februar hatten insgesamt fünf Frauen in der Erlöserkathedrale mit einem Punkgebet gegen die Wahl Wladimir Putins zum Präsidenten protestiert. Drei der jungen Künstlerinnen drohen nun lange Haftstrafen wegen Rowdytum aus religiösem Hass.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nass-kaltes Winterwetter in Deutschland erwartet
Offenbach (dpa) - Schirm und dicke Jacke bleiben der Begleiter: In den kommenden Tagen wird nass-kaltes und windiges Wetter erwartet, erst zum Wochenende hin kehrt der …
Nass-kaltes Winterwetter in Deutschland erwartet
Der Döner bleibt, wie er ist - gleichberechtigt mit Kassler
Einer der Lieblingssnacks der Deutschen darf bleiben, wie er ist: Ein Verbot von Phosphaten im Dönerfleisch ist im Europaparlament denkbar knapp gescheitert. Essen wir …
Der Döner bleibt, wie er ist - gleichberechtigt mit Kassler
Lawinenunglück in Österreich: Deutscher Skifahrer stirbt
Tragisches Unglück in Serfaus: Ein deutscher Skifahrer ist in Österreich in einer Lawine ums Leben gekommen. 
Lawinenunglück in Österreich: Deutscher Skifahrer stirbt
Silvester in Köln: Erweiterte Schutzzone und 1400 Polizisten
Die Kölner Silvesternacht 2015/2016 ist vielen noch in böser Erinnerung. Es kam zu unzähligen Übergriffen. Im Jahr zwei nach den Vorfällen will die Polizei mit 1400 …
Silvester in Köln: Erweiterte Schutzzone und 1400 Polizisten

Kommentare