+
Pussy Riot im Gefängnis

Pussy Riot: Auftritt ein Erfolg

Moskau - Kurz vor dem Urteil gegen drei Musikerinnen der russischen Punkband Pussy Riot haben zwei in Freiheit lebende Mitglieder den kremlkritischen Auftritt in einer Moskauer Kirche als Erfolg gewertet.

“Es entstand Pluralismus, sowohl politischer als auch religiöser“, zitierte das Internetportal afisha.ru am Mittwoch die Frauen, die ungenannt blieben. Eine Flucht ins Exil lehnten die Aktivistinnen ab. Am 21. Februar hatten insgesamt fünf Frauen in der Erlöserkathedrale mit einem Punkgebet gegen die Wahl Wladimir Putins zum Präsidenten protestiert. Drei der jungen Künstlerinnen drohen nun lange Haftstrafen wegen Rowdytum aus religiösem Hass.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Warm, wärmer, 2016: Das Jahr ist nun schon das dritte in Folge mit Temperaturrekord. Forscher weltweit schlagen Alarm - auch wenn 2017 etwas kühler werden könnte gehe es …
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Paris - Ein Lufthansa-Flugzeug ist nach der Landung am Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit dem Vorderrad von der Rollbahn abgekommen. Es wird angenommen, dass Glätte …
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Saarbrücken - Auch am Mittwoch warten die Lottospieler auf ihre Glückszahlen. Hier finden Sie die Zahlen vom 18. Januar 2017.
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Lieberose - Zum Wiehern: Bei einer Verkehrskontrolle in Brandenburg haben Polizisten in einem Kofferraum ein lebendes Shetland-Pony entdeckt.
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare