+
Die Band Pussy Riot

Skandalband drohen sieben Jahre Haft

Pussy-Riot-Prozess: Vorwürfe gegen Richterin

Moskau - Im umstrittenen Moskauer Prozess gegen drei Gegnerinnen von Kremlchef Wladimir Putin haben die Angeklagten der Richterin schwere Vorwürfe gemacht.

Marina Syrowa würde Anträge der drei inhaftierten Künstlerinnen ignorieren, sagte Maria Aljochina von der Skandalband Pussy Riot am Donnerstag. Sie stellte erneut einen Befangenheitsantrag. Die jungen Frauen klagen über zu wenig Schlaf und Essen. Das Gebäude wurde unterdessen evakuiert. Es habe eine Bombendrohung gegeben, berichtete die Zeitung “Nowaja Gaseta“ im Internet. Nach einem Punkgebet gegen Putin in einer Kirche drohen den Frauen wegen Rowdytums aus religiösem Hass sieben Jahre Haft.

dpa

Frei-Sex mit ernstem Hintergedanken: Die Nackt-Demos von FEMEN

NACKTivistinnen ziehen sich schon wieder aus: Die Demos von FEMEN

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Kurzfristig angesetzter Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS: Zwei Astronauten beheben eine Computerpanne und bahnen den Weg für ein wichtiges Experiment.
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
Ein Einbrecher hatte am Dienstagmorgen kein Glück auf seinem Beutezug. Denn als er nach dem Handy des schlafenden Opfers griff, erlebte er eine böse Überraschung.
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Zwei US-Astronauten haben an der Internationalen Raumstation (ISS) einen Defekt bei der Stromversorgung behoben. Dabei kreist die ISS in 400 Kilometer Entfernung um die …
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Ein dänisches Model brüskiert sich auf Instagram über eine Casting-Direktorin bei Louis Vuitton. Sie bekam eine Absage, weil sie angeblich zu dick sei. 
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton

Kommentare