Marseille: Auto rast in Bushaltestelle - eine Tote

Marseille: Auto rast in Bushaltestelle - eine Tote

Quietschende Straßenbahn - Anwohner ölt Schienen

Jena - Gegen den Lärm der Straßenbahn ist ein Mann in Jena mit Graphitöl vorgegangen. Wie sich herausstellte, ölt der Anwohner die Schienen im Winter schon seit Jahren ein.

Der 46-Jährige schmierte die Schienen der Bahn, die seiner Meinung nach bei Frost zu laute Geräusche von sich gibt, vor seiner Haustür großzügig mit dem Öl ein, wie die Polizei am Sonntag berichtete. Der Jenaer Nahverkehrsbetrieb zeigte sich wenig begeistert. Das Öl auf den Schienen verzögere den Bremsvorgang.

Die Polizei quittierte den Lärmschutzversuch daher mit einer Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Nach Polizeiangaben hat der Mann eingeräumt, dass er die Schienen der Straßenbahn bislang in jedem Winter eingeölt hat. Dies hatte offenbar nur noch niemand bemerkt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zugverkehr nach Brandanschlägen noch immer eingeschränkt
Nach den gelegten Bränden an zwei Bahnhöfen fahren die Züge von Berlin nach Hamburg wieder planmäßig. Probleme gibt es aber weiter zwischen Berlin und Hannover.
Zugverkehr nach Brandanschlägen noch immer eingeschränkt
LKA-Leibwächter schießt im Flughafen Tegel
Im Berliner Flughafen Tegel hat ein Leibwächter des Landeskriminalamtes aus Versehen einen Schuss aus seiner Dienstpistole abgegeben.
LKA-Leibwächter schießt im Flughafen Tegel
Marseille: Auto rast in Bushaltestelle - eine Tote
In der südfranzösischen Hafenstadt Marseille ist am Montag ein Auto in eine Bushaltestelle gerast. Das berichten mehrere französische Medien übereinstimmend unter …
Marseille: Auto rast in Bushaltestelle - eine Tote
Horror-Unfall: 26-jährige Mutter in Krankenhaus von Aufzug halbiert
Ein schrecklicher Unfall in einem Krankenhaus sorgt gerade für Fassungslosigkeit bei Familie, Freunden und dem Klinikpersonal: Eine Frau wurde von einem Aufzug halbiert.
Horror-Unfall: 26-jährige Mutter in Krankenhaus von Aufzug halbiert

Kommentare