+
Die Deutschen schalten jeden Tag rund drei Stunden den Radio ein.

Wer, wann, wie lang?

So viel Radio hören wir täglich

Frankfurt - Gegen Internet, Smartphones und Fernsehen kann sich das gute, alte Radio auch weiterhin behaupten, wie eine neue Media-Analyse zeigt. Wer wann und wie lange täglich einschaltet:

Nach Rekordzahlen im vergangenen Jahr pendelt sich die Beliebtheit der Wellen auf einem hohen Niveau ein, wie aus der jüngsten Media-Analyse hervorgeht. Sie misst zweimal im Jahr die Radionutzung in Deutschland. Demnach hören vier von fünf Menschen (79,7 Prozent) ab zehn Jahren an Werktagen Radio, das sind täglich 58,47 Millionen Hörer. Durchschnittlich bleibt jeder Mensch in Deutschland 197 Minuten dran (2012: 199 Minuten), wie die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) am Mittwoch in Frankfurt mitteilte.

„Nachdem die Radioreichweiten in den vergangenen Jahren in allen Altersgruppen stetig stiegen, konsolidieren sich die Werte jetzt auf hohem Niveau“, sagte Dieter K. Müller, agma-Vorstand Radio. Die Radioreichweiten erreichten den zweithöchsten Wert seit sieben Jahren.

Wer hört am meisten?

Männer hören demnach werktags im Schnitt länger Radio als Frauen (210/184), Berufstätige drehen ihr Radio zudem länger auf als Menschen ohne Arbeit (231/171). Die stärksten Radiohörer finden sich in der Altersgruppe der 30- bis 59-Jährigen (229 Minuten), Rentner hören an Werktagen 191 Minuten zu, bei den 10 bis 29 Jahre alten Menschen in Deutschland liegt die Radio-Dauer im Schnitt bei 138 Minuten. Am beliebtesten ist das Radio laut ma-Studie werktags zwischen 07.00 und 08.00 Uhr morgens.

So wirkt Musik auf unseren Körper

So wirkt Musik auf unseren Körper

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse, ein Zusammenschluss von Unternehmen aus Medien- und Werbewirtschaft, befragt für die Erhebung mehr als 65 700 deutschsprachige Menschen ab zehn Jahren nach ihrer Radionutzung; dabei wird die Nutzung von mehr als 100 Radiosendern erhoben. Die Ergebnisse sind wichtig zur Ermittlung der Werbepreise der einzelnen Stationen. Die detaillierten ma-Resultate zu einzelnen Sendern werden am 6. März (09.00 Uhr) veröffentlicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

11-Jährige gefesselt am Wartberg gefunden: Ermittler untersuchen Spuren
Das Mädchen wurde von Spaziergängern gefunden. Es sagt, es erinnere sich nicht daran, wie es dort hinkam. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. 
11-Jährige gefesselt am Wartberg gefunden: Ermittler untersuchen Spuren
Sonneneruption begleitete dramatischen Kometenbesuch am Mars
Es ist schon ein Weilchen her: Doch ein Kometenbesuch am Mars vor drei Jahren beschäftigt Forscher noch immer. Eine Sonneneruption macht die Analyse des Ereignisses …
Sonneneruption begleitete dramatischen Kometenbesuch am Mars
„Maria“ über Dominica: „Noch nie eine solche Zerstörung gesehen“
Die Insel Dominica bekam als eine der ersten die volle Wucht des Hurrikans „Maria“ zu spüren. In einem TV-Interview erklärte Regierungschef Skerrit nun, wie schlecht es …
„Maria“ über Dominica: „Noch nie eine solche Zerstörung gesehen“
Frau geht 14 Jahre auf fremde Beerdigungen: Der Grund macht sprachlos
Nachdem sie 14 Jahre lang auf fremde Beerdigungen gegangen war, flog eine Frau in Großbritannien nun auf - und liefert eine seltsame Begründung.
Frau geht 14 Jahre auf fremde Beerdigungen: Der Grund macht sprachlos

Kommentare