+
Das tote Alien sorgt im Internet für Aufsehen.

Rätsel um totes Alien gelöst

Moskau - Mit Videoaufnahmen von der angeblichen Leiche eines Außerirdischen haben russische Jugendliche im Internet große Aufregung ausgelöst. Jetzt ist das Rätsel gelöst.

Der Schwindel kam heraus, als die Polizei über die IP-Adresse den Regisseur des anderthalbminütigen Films in Sibirien ausmachte. Der vorgebliche “Alien“ war lediglich eine Puppe, hergestellt aus Teig und Hühnchenhaut. Das berichteten russische Internetmedien am Mittwoch.

Die verrücktesten Geschichten aus aller Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Der Clip ist weiterhin im Internet ein Renner - die Klickzahlen überstiegen am Mittwoch 3,3 Millionen. In dem Video ist eine etwa einen Meter große Figur zu sehen, die stark an den Außerirdischen E.T. aus dem gleichnamigen Film von Steven Spielberg erinnert.

Sie hätten die Leiche im tiefen Schnee hinter ihrem Dorf Kamensk nahe des Baikalsees in Sibirien entdeckt, hatten die Jugendlichen Timur Chilajew (18) und Kirill Wlassow (19) angegeben. Konsequenzen müssen die beiden Scherzkekse aber nicht fürchten: Der Streich sei keine Straftat, teilte die Polizei mit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sylt sucht Schutz hinter künstlicher Sandbank
Um bewohnte Ortslagen auf Sylt zu schützen, wird seit 1972 Sand aufgespült zum Schutz vor Stürmen. Vor Hörnum wird jetzt versucht, ein Sanddepot für den Küstenschutz auf …
Sylt sucht Schutz hinter künstlicher Sandbank
Überschwemmungen: Zahl der Flutopfer in Griechenland steigt auf 19
Die Zahl der Opfer der starken Regenfälle mit Überschwemmungen, die Griechenland seit Mittwoch heimsuchen, ist am Samstag auf 19 gestiegen.
Überschwemmungen: Zahl der Flutopfer in Griechenland steigt auf 19
US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer
Mit einer eigenwilligen Interpretation des Begriffs "Cockpit" hat ein US-Kampfjetpilot das Militär verärgert: Mit den Kondensstreifen seines Flugzeugs malte er einen …
US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer
Neun Tote bei Verkehrsunfall in Bulgarien
Neun Menschen in einem Bus sind in Bulgarien bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.
Neun Tote bei Verkehrsunfall in Bulgarien

Kommentare