Räuber kidnappen Angestellte

Frau mit Sprengstoff zu Bankraub gezwungen

Los Angeles - Räuber haben in Los Angeles eine Bankangestellte gekidnappt, ihr einen Sprengstoffgürtel umgebunden und sie dann gezwungen, ihre eigene Filiale auszurauben.

Eine Bankdirektorin in Kalifornien ist nach Angaben der Polizei von Kidnappern gezwungen worden, ihre eigene Filiale auszurauben. Wie die „Los Angeles Times“ am Mittwoch berichtete, war die Frau in ihrem Haus nahe Los Angeles überwältigt worden. Die zwei Tatverdächtigen hätten die Geisel zu ihrer eigenen Zweigstelle begleitet. Die Frau sei von den Räubern gezwungen worden, ein Sprengsatz am Körper zu tragen, sagte Sheriff Mike Parker der Zeitung.

Sie habe die Anweisungen befolgt und Geld in unbekannter Höhe aus der Eingangstür geworfen. Die Männer seien dann in einem Auto mit der Beute geflüchtet. Beamte konnten den Sprengkörper entschärfen, teilte Parker mit. Die Frau sei nicht verletzt worden. Von den Räubern fehlte zunächst jede Spur. Durch ihren "klugen Schachzug" wurden sie von keiner Überwachungskamera gefilmt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol
Sölden - Obwohl Experten vor Lawinen gewarnt hatten, ist ein Deutscher in Sölden auf die Piste gegangen - und kam durch ein Schneebrett, das er wohl selbst ausgelöst …
Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol
Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut
Spätestens seit Alexander Gerst können sich wieder viele Deutsche für den Weltraum begeistern. Nun könnte es bald neue Abenteuer von einem Deutschen im All zu erzählen …
Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut
Dutzende Feuerwehrleute nach Hochhaus-Einsturz verschüttet
Teheran – Ein siebzehnstöckiges Einkaufsgebäude ist in Irans Hauptstadt Teheran nach einem Großbrand eingestürzt. Viele Feuerwehrmänner, die gerade das Feuer löschen …
Dutzende Feuerwehrleute nach Hochhaus-Einsturz verschüttet
Streit um Sex-Hotline-Anrufe endet beinahe tödlich
Bielefeld - Teure Anrufe bei einer Sex-Hotline ließen erst die Telefonrechnung explodieren, und dann einen Mann, als der feststellte, dass der Nachbar sie getätigt …
Streit um Sex-Hotline-Anrufe endet beinahe tödlich

Kommentare