Dortmund

Rattengift am Kita-Zaun: Vier Kinder im Krankenhaus

Dortmund - Köder mit Rattengift haben für Aufregung in einer Dortmunder Kita gesorgt. Vier Kinder kamen vorsorglich ins Krankenhaus.

Vier Kinder, die auf dem Gelände einer Dortmunder Kita am Mittwoch möglicherweise mit Rattengift in Kontakt kamen, sind von der Feuerwehr vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht worden. Die Zwei- und Dreijährigen konnten aber am gleichen Tag wieder nach Hause. Ein Sprecher der städtischen Einrichtung erklärte, das Rattengift sei für Menschen in den ausgelegten Konzentrationen harmlos.

Die Köder, die einen Blutverdünner enthielten, seien im Auftrag der Stadt ausgelegt worden. Sie lägen aber in einer Art Käfig und seien für Kinder nicht erreichbar. Ein Käfig sei defekt gewesen. Eine Erzieherin habe Alarm geschlagen, weil die Kinder, die in der Nähe des Zauns gespielt hatten, nicht eindeutig sagen konnten, ob sie mit dem Granulat in Berührung gekommen waren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taxifahrer will Esel ausweichen: Deutscher stirbt bei Kollision im Senegal
Bei einem Verkehrsunfall im Senegal ist ein Deutscher ums Leben gekommen. Drei weitere Deutsche wurden schwer verletzt, wie die Feuerwehr in dem westafrikanischen Land …
Taxifahrer will Esel ausweichen: Deutscher stirbt bei Kollision im Senegal
Grausiger Fund: Arbeiter stoßen bei Abrissarbeiten auf Skelett
Bei Abriss- und Räumungsarbeiten im Berliner Stadtteil Lichtenberg ist am Mittwochnachmittag ein Skelett gefunden worden.
Grausiger Fund: Arbeiter stoßen bei Abrissarbeiten auf Skelett
Wahnsinn im Hafen von Sydney: Taucher machen unglaublichen Fund
Im Hafen der australischen Millionen-Metropole Sydney haben Taucher durch Zufall eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt.
Wahnsinn im Hafen von Sydney: Taucher machen unglaublichen Fund
Los Angeles: 17-Jähriger Schüler droht Schießerei an Schule an
In Los Angeles ist durch die Festnahme eines 17-Jährigen möglicherweise eine Schießerei verhindert worden. Er soll damit gedroht haben, an seiner Schule das Feuer zu …
Los Angeles: 17-Jähriger Schüler droht Schießerei an Schule an

Kommentare