1 von 8
Die Australische Regierungsberaterin Nicola Roxon (l.) und Gesundheitsministerin Tanya Plibersek bei der Pressekonferenz zu den neuen Zigarettenschachteln.
2 von 8
In Australien sollen künftig diese schockierenden Bilder auf Zigarettenschachteln Raucher über die Gesundheitsgefahren aufklären.
3 von 8
In Australien sollen künftig diese schockierenden Bilder auf Zigarettenschachteln Raucher über die Gesundheitsgefahren aufklären.
4 von 8
In Australien sollen künftig diese schockierenden Bilder auf Zigarettenschachteln Raucher über die Gesundheitsgefahren aufklären.
Raucher-Kampagne Australien
5 von 8
In Australien sollen künftig diese schockierenden Bilder auf Zigarettenschachteln Raucher über die Gesundheitsgefahren aufklären.
Raucher-Kampagne Australien
6 von 8
In Australien sollen künftig diese schockierenden Bilder auf Zigarettenschachteln Raucher über die Gesundheitsgefahren aufklären.
Zigarettenverpackung in Australien
7 von 8
8 von 8
In Australien sollen künftig diese schockierenden Bilder auf Zigarettenschachteln Raucher über die Gesundheitsgefahren aufklären.

Raucher-Schock-Kampagne aus Australien

In Australien sollen künftig schockierende Bilder auf Zigarettenschachteln gedruckt werden, um Raucher über die Gesundheitsgefahren aufzuklären.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Razzia gegen "Hawala-Banking"
Eine neu eingerichtete Task Force im nordrhein-westfälischen Landeskriminalamt hat ihren ersten großen Erfolg verbucht. Es geht um illegale Geldströme in dreistelliger …
Razzia gegen "Hawala-Banking"
Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze
Der erste Fund war noch ein zufälliger, nun durchkämmen Soldaten und Freiwillige gezielt das von Afrikanischer Schweinepest betroffene polnische Gebiet nahe der …
Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze
38 Prozent vermuten politische Einflussnahme auf Medien
Die Pressefreiheit ist ein hohes Gut in Deutschland. Anders als in vielen anderen Ländern auf der Welt können hierzulande Medien frei berichten. Eine Studie zeigt, dass …
38 Prozent vermuten politische Einflussnahme auf Medien
Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland
Um kriminell erworbenes Geld ins Ausland zu verschieben, sollen Straftäter heimliche Finanzwege genutzt haben. Bei einer Großrazzia suchen mehr als 850 Polizisten nach …
Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland