+
Seit Juli 2004 kreist die amerikanisch-europäische Raumsonde Cassini im Saturnsystem (Computersimulation). Foto: DLR

Raumsonde "Cassini" taucht in den Wasserdampf von Saturn-Mond

Washington (dpa) - Die Nasa-Raumsonde "Cassini" soll heute so tief wie nie zuvor in den Wasserdampf und die Eispartikel am Südpol des Saturn-Mondes Enceladus hineintauchen.

Auf rund 50 Kilometer werde die Sonde sich nach Angaben der US-Raumfahrtagentur Nasa dem Mond nähern und dabei verschiedene Messungen vornehmen. Wissenschaftler erhoffen sich von der Mission weitere Informationen über Enceladus, unter dessen Eispanzer nach ihren Erkenntnissen ein Ozean schwappt.

Insbesondere suchen sie nach Hinweisen auf einfache Lebewesen. "Cassini" war 1997 gestartet und 2004 in der Umlaufbahn des Saturn angekommen. Seitdem untersucht die Sonde den Planeten und seine Monde.

Informationen zur Mission

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Podolski-Foto: Auswärtiges Amt macht sich über „Breitbart“ lustig
Was haben ein gutgelaunter Lukas Podolski auf einem Jetski und die Schleuserkriminalität in Spanien miteinander zu tun? Richtig, gar nichts. Nicht jedoch, wenn es nach …
Podolski-Foto: Auswärtiges Amt macht sich über „Breitbart“ lustig
Dänischer U-Boot-Eigentümer sagt aus: Journalistin ist tot
Mehr als eine Woche ist nach der schwedischen Journalistin Kim Wall gesucht worden. Nun sagt der dänische U-Boot-Fahrer Madsen: Die Frau starb an Bord. Es sei ein Unfall …
Dänischer U-Boot-Eigentümer sagt aus: Journalistin ist tot
Dänischer U-Boot-Kapitän: Journalistin ist tot
Mehr als eine Woche ist nach der schwedischen Journalistin Kim Wall gesucht worden. Nun gibt es eine überraschende Wende. Der dänische U-Boot-Fahrer Madsen hat seine …
Dänischer U-Boot-Kapitän: Journalistin ist tot
Täter von Marseille: Hinweise auf psychische Krankheit
Wenige Tage nach dem Anschlag von Barcelona ist ein Auto in der südfranzösischen Hafenstadt Marseille in zwei Bushaltestellen gefahren, eine Frau stirbt. 
Täter von Marseille: Hinweise auf psychische Krankheit

Kommentare