+
Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach prognostizieren für Sonntag wechselnde und starke Bewölkung, teilweise Gewitter. 

Vorhersage Wetterdienst

Regen, Gewitter und 17 Grad: So schlecht wird das Wetter

Regen, Gewitter und 17 Grad: In den kommenden Tagen wird es in Deutschland unbeständig und kühler.

Offenbach - Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach prognostizieren für Sonntag wechselnde und starke Bewölkung. Im Norden und Osten sowie im Südosten muss mit Schauern und Gewittern gerechnet werden. Die Wolken lockern im Südwesten auf. Die Höchstwerte liegen im ganzen Land zwischen 19 und 27 Grad.

In der Nacht zum Montag regnet es im Westen und im Norden. Auch Gewitter drohen. Südlich der Donau setzt ebenfalls gewittriger Regen ein. Im Osten und in der Mitte klingen Schauer und Gewitter weitgehend ab. Am Montag scheint die Sonne zunächst in der Mitte und in Teilen Ostdeutschlands. Von Westen her zieht Regen auf. Von der Nordsee bis zur Oder sind Schauer und Gewitter zu erwarten. Auch südlich der Donau regnet es. Höchstwerte liegen zwischen 17 und 23 Grad, im sonnigeren Osten sind Temperaturen bis zu 25 Grad möglich.

In der Nacht zum Dienstag regnet es vor allem im Osten und im Süden. Tagsüber ist es wechselnd bis stark bewölkt und es entwickeln sich vielerorts wiederholt Schauer und Gewitter. In der Nähe der Alpen regnet es länger. In Küstennähe sowie in Mittelgebirgen kann es auflockern. In der Nacht zum Mittwoch drohen im Süden sowie in Teilen Ostdeutschlands schauerartige Regenfälle.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Der Einbruch eines Tunnels in Rastatt wird für die Bahn immer mehr zur Belastung: Ein Experte kritisiert das Vorgehen des Unternehmens, andere fürchten einen …
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Lotto vom 23.08.2017: Hier erfahren Sie, welche Gewinnzahlen am Mittwoch gezogen worden sind. Im Jackpot sind fünf Millionen Euro.
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h
Da flogen nicht nur die Funken, es blitzte sogar direkt: Auf einer deutschen Autobahn hat sich ein Pärchen beim Knutschen erwischen lassen - bei 139 km/h. Zum Dank gab‘s …
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h
Ekel masturbiert vor 19-Jähriger im Regionalexpress - Polizei veröffentlicht dieses Foto
Einfach widerlich! Ein Mann hat am Dienstagnachmittag in einem Regionalexpress von Euskirchen nach Köln vor einer jungen Frau masturbiert. Mit diesem Foto fahndet die …
Ekel masturbiert vor 19-Jähriger im Regionalexpress - Polizei veröffentlicht dieses Foto

Kommentare