+
Marcel Reich-Ranicki (Archivfoto)

"Ich dachte, er wäre mongolischer Poet"

Frankfurt/Main - Marcel Reich-Ranicki hat die die Zuerkennung des Literaturnobelpreises an den peruanischen Schriftsteller Mario Vargas Llosa als “sehr erfreulich“ gelobt.

Lesen Sie auch:

Nobelpreis an Vargas Llosa: "Gerührt und begeistert"

Der 90-jährige Literaturkritiker sagte am Donnerstag der Nachrichtenagentur dapd, er schätze Llosa “ohne Zweifel“ und habe mit ihm aufschlussreiche Gespräche geführt. Ihn mit Gustave Flaubert zu vergleichen, sei “ein bisschen zu viel des Guten“, sagte Reich-Ranicki. Eher sei Llosa in der Nähe von William Faulkner zu sehen. Der Peruaner sei ein “sehr guter Realist“ und “sehr unterhaltsamer Schriftsteller“, der sehr viele Leser gefunden habe, lobte der “Literaturpapst“. Die Mitteilung der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften in Stockholm habe ihn “vollkommen überrascht“, sagte Reich-Ranicki weiter. “Ich habe gedacht, es wäre ein vollkommen unbekannter mongolischer Poet.“ Generell kritisierte der 90-Jährige, die meisten Entscheidungen über den Literaturnobelpreis seien in den letzten zehn Jahren ziemlich unseriös gewesen. Darüber sei er “tief enttäuscht“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Explosion in Mehrfamilienhaus verletzt sechs Menschen
Offenbar unsachgemäßer Umgang mit Gaskartuschen hat in einem Mehrfamilienhaus in Flensburg eine Explosion ausgelöst. Sechs Menschen wurden dabei am späten Sonntagabend …
Explosion in Mehrfamilienhaus verletzt sechs Menschen
Illegales Autorennen? Mutmaßliche Raser in Hagen vor Gericht
Zwei Autos rasen durch Hagen, prallen schließlich in den Gegenverkehr. Jetzt wird der folgenschwere Unfall vor Gericht verhandelt. Sind die beiden Angeklagten ein …
Illegales Autorennen? Mutmaßliche Raser in Hagen vor Gericht
Temperaturrekord vom Sonntag kippelt schon
Der bisherige Hitzerekord des Jahres wurde am Samstag geknackt - und am Sonntag gleich wieder überboten. Aber auch dieser wackelt schon.
Temperaturrekord vom Sonntag kippelt schon
Tote bei Massenpanik in Honduras
Tegucigalpa (dpa) - Bei einer Massenpanik vor dem Endspiel um die Fußballmeisterschaft von Honduras sind am Nationalstadion in Tegucigalpa mindestens fünf Menschen ums …
Tote bei Massenpanik in Honduras

Kommentare