Estnische Bombardier CRJ 900

Reifen geplatzt: Flugzeug muss umkehren

Tallinn - Wegen eines geplatzten Reifens musste ein Flugzeug der estnischen Fluggesellschaft Estonian Air zum Startflughafen in Tallinn zurückkehren.

Dort landete die Maschine vom Typ Bombardier CRJ 900 mit 86 Menschen an Bord am Donnerstagabend fast zwei Stunden nach ihrem Start in Richtung Amsterdam, teilte die Airline mit. Nach Angaben eines Sprechers war beim Start der innere Reifen des linken Fahrwerks geplatzt. Nachdem auf der Startbahn ein Reifenstück gefunden wurde, wurde das Flugzeug zur Sicherheit zurückgerufen. Die Passagiere sollten mit einem Ersatzflugzeug ans Ziel gebracht werden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare