Unwetterwarnung für München und das Umland 

Unwetterwarnung für München und das Umland 
+
Wiederbelebungstraining als Rekordversuch

Größtes Wiederbelebungstraining

Weltrekord: 12.000 Schüler üben Reanimation

Münster - 11.850 Schüler aus dem Münsterland haben am Dienstag am bisher größten Wiederbelebungstraining der Welt teilgenommen und sich so einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde gesichert.

Sie übten sie zeitgleich an Reanimationspuppen eine Herzdruckmassage und lernten, wie man bei einem Herzstillstand zum Lebensretter werden kann. Mit der Teilnehmerzahl in Nordrhein-Westfalen ist die alte Bestmarke aus Singapur von 7909 Lebensrettern deutlich geknackt, wie eine Rekordrichterin bestätigte.

Die Aktion der Uniklinik Münster ist Teil der bundesweiten „Woche der Wiederbelebung“ (16. bis 22.9), mit der für lebensrettende Maßnahmen geworben werden soll.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ramadan 2017: Wann endet der Fastenmonat?
Der Ramadan 2017 endet am Wochenende: Im Fastenmonat verzichten fromme Muslime von der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang auf Essen noch Trinken.
Ramadan 2017: Wann endet der Fastenmonat?
Nach tödlichen Unwettern: Wetterdienst gibt Entwarnung
Durch heftige Unwetter kommt es in Teilen Deutschlands zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. In Norddeutschland ist der Bahnverkehr teilweise lahmgelegt, in …
Nach tödlichen Unwettern: Wetterdienst gibt Entwarnung
Grizzlybären im Yellowstone-Park dürfen abgeschossen werden
Für Trophäen-Jäger in den USA dürfte diese Nachricht richtig Freude bereiten: Das US-Innenministerium will die Grizzlybären im Yellowstone-Nationalpark von der Liste der …
Grizzlybären im Yellowstone-Park dürfen abgeschossen werden
„Da liegt jemand im Bett!“ - Hausbesitzer erwischt Einbrecher
Ein Einbruch in die eigene Wohnung ist ein absoluter Albtraum für jeden. Für einen Mann aus den USA wurde es sogar überaus bizarr. Denn er fand den Täter gemütlich auf …
„Da liegt jemand im Bett!“ - Hausbesitzer erwischt Einbrecher

Kommentare