+
Weihnachtsbäume sind 2016 gefragt wie noch nie.

Laut Medienbericht

Rekordabsatz bei Weihnachtsbäumen

Berlin - Die Deutschen haben in diesem Jahr so viele Weihnachtsbäume gekauft wie noch nie zuvor. Das ist der Grund dafür. 

Insgesamt werden nach Daten des Hauptverbands der Deutschen Holzindustrie 29,5 Millionen Weihnachtsbäume verkauft, wie die „Bild“-Zeitung (Freitag) berichtet. Das seien 200.000 mehr als 2015. Als Grund dafür wurde der Zuwachs der Single-Haushalte genannt. Und nicht nur die Verkaufszahlen steigen - die durchschnittliche Weihnachtsbaumgröße beträgt 1,70 Meter und ist damit ebenfalls etwas höher als im Vorjahr.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Ein Tag zusätzlich frei: Darüber darf sich im Jahr 2017 jeder in Deutschland freuen. Denn wegen eines Geburtstags gilt für den Reformationstag in diesem Jahr eine …
Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot
Ein Kampfflugzeug vom Typ F-18 der spanischen Luftwaffe ist am Dienstag in der Nähe von Madrid abgestürzt. Dies teilte das spanische Verteidigungsministerium mit.  Die …
Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot
Salmonellen in Salami bei Aldi - Erneuter Rückruf
Keime in der Wurst: Wegen Salmonellen muss ein Unternehmen aus Bayern auch eine zweite Charge Salami zurückrufen. Aus dem Handel sei die Ware bereits entfernt worden.
Salmonellen in Salami bei Aldi - Erneuter Rückruf
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?
Es ist schon wieder Zeit für die Zeitumstellung: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit 2017 umgestellt? Wird Sie vor- oder zurückgestellt? Alle Infos bekommen Sie hier.
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Kommentare