+
"Deutz-Willi“ Winfried Langner will mit seinem über 50 Jahre altem Trecker bis ans Nordkap fahren.

"Deutz-Willi" ist unterwegs

Rentner (79) will mit Uralt-Trecker zum Nordkap

Lauenförde - Mit seinem mehr als 50 Jahre alten Traktor und einem kleinen Wohnwagen ist der als „Trecker-“ oder „Deutz-Willi“ bekannte Winfried Langner aus Niedersachsen in Richtung Nordkap aufgebrochen.

Der 79-jährige sei wie geplant am Samstagmorgen in Lauenförde losgefahren, sagte seine Tochter Sabine Langner-Uslu. „Punkt acht Uhr ist mein Vater gestartet“, sagte sie. Die Gemeinde Lauenförde habe ihren derzeit wohl bekanntesten Bürger mit großem Bahnhof und Blasmusik im Solling verabschiedet.

Für die mit Hin- und Rückfahrt insgesamt rund 7600 Kilometer lange Reise mit Traktor „Robert“ und Wohnwagen „Schnecke“ hat Langner fünf Monate veranschlagt. Mit seinem nur 18 Kilometer pro Stunde schnellen Deutz Baujahr 1961 ist er schon mehrfach auf große Fahrt gegangen. So war er in Österreich, der Schweiz und Spanien. Den größten Teil der Reise zum Nordkap will Langner nicht alleine zurücklegen: Kurz vor der dänischen Grenze soll der Rentner Günther Ingwersen aus dem schleswig-holsteinischen Langenhorn dazustoßen. Auch der 77-Jährige ist mit einem eigenen Trecker-Gespann unterwegs.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heftige Explosion in Berliner Wohnhaus - Trümmer fliegen bis auf die Straße
Eine heftige Explosion hat in der Nacht auf Sonntag die Potsdamer Straße in Berlin erschüttert. Der Polizei bot sich ein Bild der Verwüstung, als sie dort eintrafen.
Heftige Explosion in Berliner Wohnhaus - Trümmer fliegen bis auf die Straße
„Eingang zur Unterwelt“: Forscher warnen vor blitzschnellem Tod in dieser Höhle
Schon in der Antike war den Römern der Eingang zu einer Höhle als todbringend bekannt und so setzten passenderweise ein Heiligtum des Pluto, dem Gott der Unterwelt an …
„Eingang zur Unterwelt“: Forscher warnen vor blitzschnellem Tod in dieser Höhle
Lotto am 24.02.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag
Lotto am 24.02.2018: Und? Haben Sie Glück gehabt? Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag. Acht Millionen Euro liegen heute im Jackpot.
Lotto am 24.02.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag
Schrecklicher Verdacht: Musste eine 15-Jährige wegen eines Saucenflecks sterben?
Zwei Teenager streiten sich in Dortmund-Hörde auf einem Parkdeck, bis eines der beiden Mädchen plötzlich ein Messer zückt – mit fatalen Folgen. Die 15-Jährige stirbt. …
Schrecklicher Verdacht: Musste eine 15-Jährige wegen eines Saucenflecks sterben?

Kommentare