Rentner erschießt seine Frau und sich selbst

Mölln - Familiendrama in in Mölln (Schleswig-Holstein): Ein Rentner (77) hat am Donnerstag seine Ehefrau und sich selbst erschossen. Der Grund: Beide waren offensichtlich schwerkrank. 

Die Polizei bestätigte am Freitag im Grundsatz einen entsprechenden Bericht der „Lübecker Nachrichten“. Die Frau soll an Demenz gelitten haben und der Mann an Krebs erkrankt gewesen sein. Beide sollen etwa 80 Jahre alt gewesen sein.

Der Rentner war als Jäger im Besitz von Waffen und hatte die Tat zuvor telefonisch seiner Tochter angekündigt. Die in einem anderen Ort lebende Frau hatte daraufhin die Polizei verständigt, die das Anwesen umstellte. Als ein Spezialeinsatzkommando das Wohnhaus betrat, fanden die Beamten das ältere Ehepaar leblos im Wohnzimmer. Der Ehemann hat offenbar zuerst seine Frau und anschließend sich selbst mit einer Pistole erschossen.

dpa/dapd

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannte töten elf Taxi-Insassen in Südafrika
Johannesburg (dpa) - In Südafrika haben Unbekannte nach einem Medienbericht ein Taxi überfallen und elf Insassen getötet. Der Minibus war in der Nähe von Colenso in der …
Unbekannte töten elf Taxi-Insassen in Südafrika
Karambolage mit vier Toten - Was führte zu dem Unglück?
Vier Menschen sterben, vier weitere sind schwer verletzt, die Polizei spricht von einem "riesengroßen Trümmerfeld": Auf der Autobahn nahe Heilbronn ereignet sich ein …
Karambolage mit vier Toten - Was führte zu dem Unglück?
"Super Wespenjahr" dank Wärme und Trockenheit
Beim Frühstück im Freien geht es jetzt wieder los: Wespen stürzen sich auf Marmeladengläser und Säfte. In diesem Jahr könnte es besonders lästig werden.
"Super Wespenjahr" dank Wärme und Trockenheit
Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben
Die Wiesbadener Feuerwehr wird wegen einem brummendem Wecker zum Einsatz gerufen - vor Ort können sie deswegen einem Mann (60) das Leben retten. 
Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben

Kommentare