Bluttat aus Geldsorgen

Rentnerin getötet: 32-Jähriger wegen Mordes verurteilt

Cottbus/Senftenberg - Für den Mord an einer Seniorin hat das Landgericht Cottbus einen 32-Jährigen zu lebenslanger Haft verurteilt. Sein Opfer tötete er auf grausame Weise. 

Die Richter sahen es als erwiesen an, dass er Anfang Januar 2015 aus Geldsorgen eine 70 Jahre alte Frau in ihrer Senftenberger Wohnung umgebracht hat.

Die Indizien sprächen klar gegen den Angeklagten, sagte der Vorsitzende Richter Frank Schollbach am Montag. Er habe sich wegen seiner Spielsucht von der 70-Jährigen Geld borgen wollen. Als sie ihm dies verwehrte, habe er das Opfer mit Kabelbindern gefesselt und mit einem Klebeband den Mund verklebt, erklärte Schollbach. Als er zu wenig Verwertbares fand, habe er der Frau die Kehle durchgeschnitten.

Mit dem Urteil folgte das Gericht im Wesentlichen den Forderungen der Staatsanwaltschaft, die wegen Mordes eine lebenslange Freiheitsstrafe verlangte. Die Verteidigung hatte auf Freispruch plädiert. Ihr Mandant hatte die Tatvorwürfe zurückgewiesen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall im Saarland: eine Tote und sechs Verletzte
Dramatischer Unfall im Stadtzentrum: Ein Autofahrer verliert die Kontrolle über seinen Wagen. Eine Frau bezahlt das mit dem Leben. Die Unfallursache war ein …
Schwerer Unfall im Saarland: eine Tote und sechs Verletzte
Gedenken an den Jahrestag des schweren Erdbebens in Italien
24. August 2016: Bei einem Erdbeben sterben in Mittelitalien Hunderte Menschen. Die Gegend liegt in großen Teilen immer noch in Trümmern.
Gedenken an den Jahrestag des schweren Erdbebens in Italien
Kernfusionsexperiment "Wendelstein" in bedeutender Phase
Vollgas im Kernfusionsexperiment "Wendelstein 7-X": Die Forscher wollen jetzt fusionsrelevante Plasmen erzeugen. Die Forschungsanlage ist gerüstet für die zweite …
Kernfusionsexperiment "Wendelstein" in bedeutender Phase
Männer geben doppelt so viele Sexpartner an wie Frauen
Haben Männer oder Frauen mehr Sexpartner? Und wie treiben es die Menschen in Deutschland am liebsten? Fragen, die jeden interessieren, über die aber kaum jemand spricht. …
Männer geben doppelt so viele Sexpartner an wie Frauen

Kommentare