700 Grad heißes Aluminium läuft aus: 56 Verletzte

700 Grad heißes Aluminium läuft aus: 56 Verletzte

Rettungsschwimmer fischen Hund aus Meer

Sydney - Die frische Freundschaft mit einem Seelöwen hat einen Hund in Australien in Lebensgefahr gebracht. Rettungsschwimmer mussten ihn vier Kilometer vom Ufer entfernt aus dem Meer fischen. Die ganze Geschichte:

Vier Kilometer vor der Küste fischten Rettungsschwimmer den Vierbeiner aus dem Meer, wie der Sender ABC am Donnerstag berichtete. So weit ins Wasser war der Hund seinem neuen Kumpel gefolgt, nachdem er mit dem Seelöwen in den Wellen gespielt hatte. Die Retter fanden ihn nur mit viel Glück. “Gerade als wir aufgeben wollten, sahen wir ihn“, erzählte Rettungschef Craig Van Tenac dem Sender. “Vier Kilometer ist sehr weit draußen. So weit kommen wir kaum jemals raus.“ In einem Schlauchboot brachten die Helfer den Australischen Kelpie zurück zu seinem Besitzer an den Semaphore-Strand von Adelaide.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lucas (6) die ganze Nacht vermisst - warum kam er nicht zum Treffpunkt?
Stundenlang hat die Polizei mit einem Großaufgebot nach einem vermissten Sechsjährigen in Stuttgart gesucht. Als er am Morgen gefunden wird, kann sich niemand erklären, …
Lucas (6) die ganze Nacht vermisst - warum kam er nicht zum Treffpunkt?
Weiter höchste Lawinenwarnstufe in den Alpen
Zahlreiche Lawinen gingen am Montag in Österreich und in der Schweiz ab, ohne, dass Menschen zu Schaden kamen. Eine davon rauschte zwischen Interlaken und Brienz in der …
Weiter höchste Lawinenwarnstufe in den Alpen
ADAC meldet Staurekord für 2017
München (dpa) - Der ADAC hat im vergangenen Jahr in Deutschland rund 723.000 Staus registriert - mehr als je zuvor. Im Vorjahr hatte der Autoclub 694.000 Stauereignisse …
ADAC meldet Staurekord für 2017
Tote Eltern eingemauert: Warten auf Obduktionsergebnis
Es war ein grausiger Fund: Ein offenbar ermordetes Ehepaar aus Mittelfranken ist am Montag eingemauert entdeckt worden. Tatverdächtig sind der Sohn und dessen Ehefrau. …
Tote Eltern eingemauert: Warten auf Obduktionsergebnis

Kommentare