+
Niebaum hofft darauf, dass ihm sein Geständnis so viele Pluspunkte einbringt, dass es für eine Bewährungsstrafe reicht. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Ex-BVB-Präsident Niebaum zu Bewährungsstrafe verurteilt

Dortmund (dpa) - Der frühere BVB-Präsident Gerd Niebaum ist heute vom Dortmunder Landgericht zu einem Jahr und acht Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Die Richter sprachen den ehemaligen Rechtsanwalt und Notar des Betruges, der Untreue und der Urkundenfälschung schuldig.

Die Staatsanwaltschaft forderte ein Jahr und zehn Monate auf Bewährung. Der 66 Jahre alte Niebaum hatte die Taten in dem seit Januar laufenden Prozess gestanden. Unter anderem hatte er nach seinem Ausscheiden bei Borussia Dortmund im Jahr 2005 bei mehreren Banken Kreditanträge gestellt und dabei unvollständige Unterlagen eingereicht. Als Bewährungsauflage muss Niebaum 50 Stunden Sozialarbeit leisten. Das Urteil ist bereits rechtskräftig.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tatverdächtiger nach Messerattacken in München festgenommen
In München wurden am Samstagmorgen nach ersten Erkenntnissen vier Menschen von einem Angreifer mit einem Messer verletzt. In der Stadt werden schlimme Erinnerungen wach, …
Tatverdächtiger nach Messerattacken in München festgenommen
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Die Zeitumstellung 2017 auf die Winterzeit steht kurz bevor: Doch an welchem Wochenende werden die Uhren umgestellt? Werden Sie vor- oder zurückgestellt? Alle Infos zur …
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Unglaubliche Summe! Australische Polizei setzt Rekordbelohnung aus
Um Morde aus den 80er-Jahren aufklären zu können, setzt die australische Polizei nun auf die Hilfe der Bevölkerung. Hinweise werden dabei fürstlich entlohnt.
Unglaubliche Summe! Australische Polizei setzt Rekordbelohnung aus
"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern
Bonn (dpa) - Ein "Antilopen-Parfüm" kann die gefährliche Tsetse-Fliege in Afrika von Rindern fernhalten. Das schreiben Wissenschaftler des Zentrums für …
"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern

Kommentare