+
Sechs Mitarbeiter des Australischen Reptilien Parks zeigen die Riesen-Schlange "Atomic Betty".

Zwangsdiät für „Atomic Betty“

Diese Riesen-Schlange hat 11 Kilo abgespeckt

Sydney - Die Riesenschlange „Atomic Betty“ hat nach einer Zwangsdiät ordentlich abgespeckt. Insgesamt wiegt die 6,5 Meter lange  Python jetzt noch 129 Kilo.

Die Pythondame brachte bei ihrer jährlichen Wiege-Aktion vor zahlreichen Zuschauern „nur“ noch 129 Kilogramm auf die Waage, wie der Australische Reptilienpark in Somersby nördlich von Sydney berichtete. „Wir hatten sie auf Diät gesetzt, sechs statt zwölf Ziegen im Jahr, und sie hat elf Kilogramm verloren“, sagte Bettys Betreuer Billy Collett. „Dieses Jahr sollen noch einmal 20 Kilo runter.“

Sechs Mitarbeiter des Australischen Reptilien Parks zeigen die Riesen-Schlange "Atomic Betty".

Betty war nicht gerade scharf auf das Spektakel. „Sie war richtig kratzbürstig“, meinte Collett. „Sie wollte sogar zuschlagen, als ich versuchte, sie zu bändigen.“ Bettys Maße lassen sich sehen: Sie ist 6,5 Meter lang. Die Schlange ist 15 Jahre alt und steht damit nach Angaben des Parks etwa in der Mitte ihres Lebens.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Orkan „Friederike“: Hier erwarten Sie weiterhin Einschränkungen im Bahnverkehr
Das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“ hat in Deutschland acht Menschen das Leben gekostet und eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Immer noch gibt es …
Nach Orkan „Friederike“: Hier erwarten Sie weiterhin Einschränkungen im Bahnverkehr
Nach Orkan "Friederike": Weiter Probleme im Bahnverkehr
Düsseldorf (dpa) - Zwei Tage nach dem Orkan "Friederike" gibt es weiter Probleme im Bahnverkehr. Gesperrt waren heute die Strecken von Dortmund über Münster und Bremen …
Nach Orkan "Friederike": Weiter Probleme im Bahnverkehr
Mit Garnelen beladener Lastwagen stürzt von Autobahnbrücke
In Oldenburg in Niedersachsen ist ein mit Garnelen beladener Lastwagen ist von einer Autobahnbrücke gestürzt und auf der darunter verlaufenen Straße liegen geblieben.
Mit Garnelen beladener Lastwagen stürzt von Autobahnbrücke
Vater und Sohn sterben bei Wohnhausbrand
Moordorf (dpa) - Familientragödie im Norden Niedersachsens: Beim Brand eines Wohnhauses in Moordorf sind ein Vater und sein sechs Jahre alter Junge ums Leben gekommen.
Vater und Sohn sterben bei Wohnhausbrand

Kommentare