+
Pink mit Glitzer: Die neue Schoko-Kreation „Einhorn“ crashte vorübergehend den Online-Shop von Ritter Sport.

Neue Kreation von Ritter Sport

Einhorn-Schokolade legt Online-Shop lahm

  • schließen

Berlin - Wenn Einhörner das Internet crashen ... Sie glitzert und glänzt und katapultiert Fans in den siebten Himmel: die Kreation „Einhorn“ von Ritter Sport. Der Schoki-Run legte sogar den Online-Shop lahm.

„Zu beliebt“ steht auf dem Button, der die Hoffnung eines jeden Einhorn-Fans unsanft in tausend Stücke zerschlägt. Denn die neue Kreation „Einhorn“ des Schokoherstellers Ritter Sport ist dort momentan ausverkauft. Und das, obwohl die limitierte Wundertafel gerade mal seit 1. November erhältlich ist. 

Ein unerwarteter Ansturm hat sogar den Online-Shop der Firma zeitweise außer Gefecht gesetzt. 

Weniger zauberhaft ist der 100-Gramm-Preis der Ritter-Sport-Einhorn-Schokolade

Auch wenn der 100-Gramm-Preis bei 1,99 Euro nicht ganz so zauberhaft ist: Das dürfte wahre Einhorn-Liebhaber kaum abschrecken. Denn nicht nur die Verpackung der Tafel lässt Bewunderer schier verrückt werden.

Sie ist pink, und natürlich fehlt ein glitzernder Regenbogen nicht. Genauso wie der Einhornkopf neben dem Ritter-Sport-Logo. Auch der Slogan ist verträumter als sonst: „Diese Tafel ist nicht praktisch, sie ist magisch.“

So zauberhaft wie die Verpackung ist auch die Schokolade: „Mit aller verfügbaren Einhornpower haben wir die glitzernde Regenbogen-Welt für euch in Schokolade gegossen. Und nun tanzen Himbeerstückchen auf einem Fruchtregenbogen in weißer Joghurt-Schokolade“, schreibt Ritter Sport. 

Eine raffinierte Entwicklungsabteilung, eine geschickte Vermarktung - es gibt sogar einen Hashtag #glittersport - und eine große Anhängerschaft der behornten Fabelwesen sorgten nun dafür, dass die Sorte im Online-Shop vorübergehend ausverkauft ist. 

Für Einhornverrückte hierzulande gibt es dann nur noch die Möglichkeit, die Schokolade im SchokoShop in Waldenbuch in Baden-Württemberg oder in der Bunten SchokoWelt in Berlin zu kaufen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundesamt warnt vor falschem Umgang mit Böllern
Die Silvesterknallerei ist nicht mehr fern - und Experten warnen vor falschem Umgang damit. Immer wieder stellen Zollbeamte unerlaubtes Feuerwerk aus dem Ausland in …
Bundesamt warnt vor falschem Umgang mit Böllern
Genau hinsehen: Diese beiden Schönheiten haben ein süßes Geheimnis
Die beiden Freundinnen Sarah Reilly (30) und Maria Luciotti (30) sind totale Fitnessfans. Genau in einem solchem Studio wagten die beiden ein ganz besonderes Experiment …
Genau hinsehen: Diese beiden Schönheiten haben ein süßes Geheimnis
Wie grausam: Bande in China verkauft zehntausende Giftspritzen zum Töten von Hunden
In China hat eine kriminelle Bande zehntausende Giftspritzen verkauft, um Hunde auf der Straße zu töten und sie zum Verzehr zu verkaufen.
Wie grausam: Bande in China verkauft zehntausende Giftspritzen zum Töten von Hunden
Ältestes Plesiosaurier-Skelett entdeckt
Bonenburg (dpa) - Wissenschaftler haben in Bonenburg bei Paderborn das älteste bekannte Fossil eines Plesiosauriers entdeckt. Das Tier habe vor rund 201 Millionen Jahren …
Ältestes Plesiosaurier-Skelett entdeckt

Kommentare